Ladegerät Typ LG 20 (original Westy)

Hallo zusammen
Dachte es sei defekt und wollte sowieso ein Neues. War aber wohl nur das Anschlusskabel welches ich für die CEE-Aussensteckdose verwendet habe. Das neue Ladegerät ist nun drin und das alte kann jemand haben, wenn er es will.
Steht in Neuenhof. Preis, eine Salami oder sonst was.
Gruss
tomix

Hast du das Ladegerät noch? Ich hätte Interesse. Meins ist eben ausgestiegen :angry:
…und Salamis habe ich auch… :wink:

[quote=“noldo”]Hast du das Ladegerät noch? Ich hätte Interesse. Meins ist eben ausgestiegen :angry:
…und Salamis habe ich auch… :wink:[/quote]

Es ist bereits bluestar versprochen. Aber ich weiss nicht, ob das noch aktuell ist, aber ich werde es in kürze wissen.
Gruss
tomix

Ist noch aktuell, und ich komme am Sonntag Abend vorbei, es kann aber recht spät werden…

Ist ein alter post ich weiss… aber nun ist mein lg20 auch kaputt… was kannst du als guten zeitgemäßen Ersatz empfehlen?

Hallo
Sieh mal da:


Z. B. Waeco Perfect Charge
Gruss
tomix

Ich habe momentan dieses System. Was passt da perfekt?

?

Falls eine Antwort auf meine Antwort. Ein Waeco PerfectCharge in der Grösse ? passt gerade so hochkant unter den Bank. Ein kleineres Ladegerät würde es aber auch tun, ich wollte einfach zwei Ladeausgänge.
https://shop.campingprofi.ch/de/suche/perfectcharge
Gruss
tomix

das teil ist aber teuer… gibts da kein kleineres? evt. auch von ctek

Unser Teil gibt es inzwischen wohl gar nicht mehr. Ich wollte einfach nur einmal da ran und etwas einbauen das auch hält (für die nächsten 30 Jahre :wink: ) und das sollte auch schwebeladen usw. können. Nun ist es glaub schon 10 Jahre drin.
Ich würde nun wohl ein Votronic Triple verbauen, das hätte noch ein Booster drin und das Trennrelais kannst du dir dann auch gleich sparen.
https://www.votronic.de/index.php/en/products/battery-charger-series-vbcs-vac-triple
Aber noch teurer:
https://www.campingwagner.de/product_info.php/info/p46817_Votronic-VBCS-Triple-30-20-250-Battery-Charger.html
Gruss
tomix

Urghhh… also 500 ist mir gerade zu viel. Ich brauche ja nur eines das die Verbraucher leicht lädt und evt fahrzeugsbatterie… aber mein Stromverbrauch im Stand ist minimal (Licht evt, standheizungstarter…)

Dann verbau gar nix und nimm einfach ein CTEK oder sonst eine Autobatterieladegerät mit. Mach dies so beim Wohnwagen, die Batterie wird via Booster beim Fahren geladen (ein einfacher Booster, kostet aber auch schon knapp 100.-) und selten mal mit dem Ladegerät an 230 V.
Gruss
tomix