Interne Wissensbasis / Wiki erstellen ?


(Meier Mirco) #1

Hallo ,

Seit ich meinen Beitrag eröffnet habe , überlege ich wie man eine Art interne Forumswiki / Wissensbasis
gestalten könnte ? Besteht da überhaupt Interesse daran ?

Ich habe mir einige Gedanken gemachwas die Inhalte betrifft und würde sagen dass man vielleicht die
Technik ausser Acht lässt , es sei denn wir haben einen Mechaniker hier im Forum der sich diesem annehmen würde ?
Allenfalls stelle ich mir vor dass man einen separaten Bereich im Forum erstellen könnte und den in verschiedene Kategorien aufteilen könnte und so einrichten dassnicht alle posten können sondern anfangs vielleicht 2 oder 3 Leute , denen man das Material per PN/Mail zukommen lassen könnte.

Variante 2 wäre vielleicht extern was gestalten , da hätte ich noch ungenutzten Gratiswebspace rumliegen .
Für die T3 gibts www.t3-infos.de und für die T4ler www.t4-wiki.de , für die T5ler gibts zwar eins aber das ist praktisch leer ?

Nun bin ich mal gespannt auf eure Meinungen :slight_smile:

Gruss Mirco


(Andri Steiner) #2

Hallo Mirco

Ja, das finde ich eine tolle Idee. Es gibt bereits jetzt viele tolle Anleitungen, die man mehr oder weniger 1:1 als Wikiseite verwenden könnte.

Die Forumssoftware bietet bereits die Möglichkeit, einzelne Beiträge oder Kategorien als Wiki zu verwenden, das sind dann normale Beiträge, die aber von jedem Editiert werden können. Der technische Teil wäre also somit kein Problem.

Der administrative Teil müssten wir sicher mal besprechen und genau festlegen, evtl. am Forumstreffen (@8-Ball, @Greesoo ?) .

Grüsse
Andri


(Meier Mirco) #3

Hallo Andri ,

Das klingt schon mal positiv , allerdings hoffe ich auf weitere Reaktionen :blush:

Gruss Mirco


(tomix (2*T3)) #4

Ein Wiki wäre ganz praktisch. Früher gab es ja eine Kategorie dafür, korrigieren von anderen Beiträgen war dadurch aber nicht möglich. Auch finde ich die entsprechenden Beiträge nicht mehr. Leider sind auch alle Bilder die damals dazu hochgeladen wurden nicht mehr verfügbar.
Gruss
tomix


(Meier Mirco) #5

Hallo ,

Deswegen dachte ich ja von Null anfangen , bloss die Bilder werden immer ein Problem sein oder ?

Gruss mirco


(Andri Steiner) #6

Ja, ich auch :slight_smile: Ich glaube zumindest @8-Ball ist gerade in den Ferien, jemand wird sich bestimmt melden.

Dabei handelt es sich um Bilder, welche von externen Diensten eingebunden sind und dort nicht mehr verfügbar sind, deshalb haben wir leider keinen Einfluss darauf. Umgehen kann man das gut, indem die Bilder immer direkt hier im Forum hochgeladen werden.


(tomix (2*T3)) #7

Inzwischen schon, aber damals gab es die Möglichkeit noch nicht. Das mit den Bilder wäre nun gelöst. Die Bilder werden auch bei Angabe eines Links kopiert oder?
Testen wir das mal:


Dann nicht, aber sonst schon.
Gruss
tomix


(Andri Steiner) #8

Doch, es dauert nur ein weilchen, weil es im Hintergrund unabhängig von deinem Post passiert, so musst du nicht warten bis das Bild kopiert und verlinkt ist.


(Greesoo) #9

Hallo,

Ich fände das schon lange eine super Option! :slight_smile:

Gruss
ADI


(*.*) #10

Ich bin nur dafür wenn es auf den T3 begrenzt ist. :imp:

Nein mal im Ernst: Wie sieht es mit dem Copyright von solchen Eintragen/Bildern aus wenn sie im Forum hochgelanden werden? Kann das nicht Ärger von VW für Betreiber und Admin’s geben)

Gruss Nik


(Meier Mirco) #11

Hallihallo Nik ,

Ich meinte auch nicht dass man da ganze Rep-Anleitung online stellt , ich stelle mir das eher wie ne Art Tipp-Sammlung oder Anregung zum Selbermachen , sowas wie hier :

Da das meine eigenen Bilder sind , gibts auch keine Proleme :slight_smile:

Gruss Mirco


(Hoooonk Hoooonk) #12

Hiho

Ich finde es eine gute idee.
Aber wir haben die Kategorie Workshop die nicht so oft genutzt wird. Die Gefahr von Problemen mit VW besteht natürlich auch noch.
Aber bin auf jedenfall dafür und gespannt auf viele neue Beiträge.

Greez benny


(tomix (2*T3)) #13

Cool.

Wo ist die hingekommen? Ich finde die nun nicht mehr?
Gruss
tomix


(Hoooonk Hoooonk) #14

Katigorien - offtopic - Workshop :grin:


(Greesoo) #15

Ich habe mir noch Gedanken gemacht wegen VW und so…

Aber ich denke das sollte ja keine Probleme geben!

Ich stelle mir vor, dass in dem Wiki Anleitungen drin sind, z.b: Wie wechsle ich die Lämpchen der Armaturenbrettbeleuchtung und solche Sachen.

Oder meint ihr etwas anderes?


Wiki Test
(Meier Mirco) #16

Hallo ,

Genau sowas wie ein Beitrag zum Stossstangen schwärzen , da gibts keine Copyrightverletzung .

Gruss miroc


(schirx) #17

Copyright-Verletzungen gibt es keine, sofern man nichts 1:1 rein koppiert. Will heissen, wenn jemand ein Werkstattbuch mit seinen eigenen Worten komplett übersetzen würde und selbst Skizzen erstellen würde, als ob er das eben selbst so am Fahrzeug durchgeführt hätte, gibts da nichts zu verletzen.


(Greesoo) #18

Im Chrysler Forum wo ich noch aktiv bin gibts sowas auch schon.
Dort erstellen einfach die User eine Anleitung selber mit selbstgemachten Fotos und so weiter.

So gibts garantiert keine Probleme!

Man muss halt “klein” anfangen und halt die bekanntesten Probleme dokumentieren.

Sowas z.b:

http://www.300c-forum.de/wiki/index.php/Spiegelumbau


Ist das Forum beim T3 stehen geblieben ?
(Andri Steiner) #19

Hoi zäme. Damit wir das mal 1:1 ausprobieren können, habe ich einen Testbeitragt erstellt und zum Wiki Beitrag gemacht. Diesen solltet ihr nun alle editieren können.


(Steinfrau) #20

Frage aus dem Hinterhalt: warum ist der Workshop offtopic? Der Workshop handelt doch quasi ursächlich vom Bus, ich hätte gedacht, das sei eines der hauptsächlichen Themen rund um den Bus… nur so mein Senf…