Zeigt mal eure Anhänger(li)

diesen Bus fahre ich seit 1995 und den 5 Zylinder habe ich seit 1998 drin und der hat ca. 370000km drauf, ohne Vorkommnisse (ausser Verschleissteile), die hohen Laufleistungen der 5Zyl waren damals mein Anliegen diesen Motor einbauen zu lassen. Habe 1991 mit 50PS Diesel und JX 70PS Turbodiesel angefangen und in diesem war ursprünglich der 2,1ltr Wasserboxer mit 112PS drin, der aber bei 130tkm die Klatsche gemacht hat.
… die Aussenspiegel sind halt eine “Jugendsünde” :face_with_peeking_eye:
und…bei der letzten Getrieberevision meinte der Mechaniker: mit dem langen 5Gang würde er…210km/h (lt Tacho) gehen :face_with_open_eyes_and_hand_over_mouth: die Drehzahlreduzierung und dadurch auch der Verbrauch wäre da eher sinnvoll.
Aber egal …macht nach fast 30Jahren immernoch Spaß, egal bei welcher Geschwindigkeit ! :innocent:
Grüsse Carsten
sorry… jetzt wieder Anhänger!

4 „Gefällt mir“

Leider ist das nicht mein Anhänger. Kennt jemand den Besitzer, vielleicht jemand im Forum?
Entdeckt in Winterthur.

9 „Gefällt mir“

Für was wohl die rückspiegel und die scheibenwischer gut sind? Du könntest ja unter die wischer ein zettel darunterklemmen zur kontaktaufnahme :grinning: oldschool wie früher :grin:


Betzy darf ich Vorstellen das ist “& co”.




“& co” ist ein Anhänger von 1954 von der Firma Menz. Aus der Modelreihe “System Porsche”
Konstruriert für ein 356 Porsche.
Was denkt ihr? Past oder?:wink:

14 „Gefällt mir“

Sehr cool!

Falls grad jemand was zum restaurieren sucht
https://www.ricardo.ch/de/a/1259304154

Gruss Martin

Danke viel mal

Greez Teo

1 „Gefällt mir“

@t2_aircooled

Hätte einen leichteren Anhänger falls du Interesse hast :slight_smile:

Moin
Zeig mal her dein leichter Anhänger.
Greez Teo

Der gehört dem Inhaber (Francesco) von Carac in Winterthur.

Carac AG

Danke!
Gute Adresse :+1: