T6 Bilder


2 Like

T6. oder T5.3 :stuck_out_tongue_winking_eye:



3 Like

Hallo ,

Ist zwar nicht meiner aber ein schickes Teil ists allemal :slightly_smiling:

Gruss Mirco

4 Like

& Hier unser T6 Liberty Ocean California mit frisch geklebtem schnauzbus Logo :stuck_out_tongue_winking_eye:

2 Like



2 Like

9 Like

Hallo ,

Na endlich gibts wieder einen eckigen Bus “lach”

Gruss Mirco

Hier noch ein paar Bilder meines T6 LR SCA Hochdach mit Seikelfahrwerk!

6 Like

Schön in szene gesetzt

Modern und schick, ohne Heckmotor macht jedoch auch ein Toyota Hiace Spass…

ich gratuliere dir, ein ganz schöner T6 den du da hast… und mit seikel :+1: hätte ich auch gern!! um später auch auf seikel umzurüsten habe ich die schaltvariante genommen, ist deiner ein dsg?

@Rubbertramp, deine Aussage mit dem Toyota hinterlässt einen schmirigen nachgeschmak, wenn dein Horizont in sachen VW Bus 1992 nach dem T3 aufgehört hat solltest du dich in diesem Forum abmelden. Es ist ein VW Bus Forum und die Geschichte der VW Busse geht weiter. Ich fahre T1 ,T3 , und T6.
Wenn du nicht zugeben kannst das der T6 ein super VW Bus ist, bist du nur neidisch. Um deinem Neid noch einen drauf zu geben hier noch die Daten von meinem.

T6 California Ocean 4M , 204PS, mit 100% Hinterachssperre mit allem was du dir “NICHT” vorstellen kannst.
So und jetz noch der Gipfel nur fĂĽr dich " ich hab ihn Bar bezahlt"

PS: kannst du dir vorstellen das dieser T6 mehr Spass macht als der Toyota?
Ich wünsch dir noch eine schöne Zeit in deiner Welt.

1 Like

@airbus63 nein ist ein geschalteter mit Diff Sperre auf der Hinterachse. Wenn du Seikel nachrĂĽsten willst lass es mich wissen, habe da guten Kontakt!

werd ich machen danke

@airbus63
wieso fühlst du dich von der Aussage von Rubbertramp so in die Ecke gedrängt?
Mir hinterlässt eher deine Antwort einen schmi(e)rigen Nachgeschma©k!
Beim sachlichen Durchlesen der Bemerkung von Rubbertramp steht ja ganz klar dass er den Bus (T6) schick und Modern findet.
Weder schreibt er, dass ihm der Bus nicht gefällt, noch dass er die techn. Daten bzw. Leistungsfähigkeiten nicht gut findet. Ebenfalls erwähnt er mit keinem Wort, dass er dir unterstellt, den Wagen nicht Bar bezahlt zu haben!!
Das einzige, was er noch erwähnt ist, dass der Hiace (ohne Heckmotor) auch Spass macht.
Das kannst DU dir vielleicht nicht vorstellen, weil DU in DEINER (VW) Welt gefangen bist, aber es gibt auch Leute, die Spass mit Toyotas haben können (und ebenso ihre Berechtigung in diesem Forum haben).

…in diesem Sinne: immer schön sachlich bleiben!!

Gruss Fabien

(mit 1954 Käfer, 1986 Syncro und 2000 Multivan)

6 Like

@sarifahri, ich glaube eher das “du” nicht verstanden hast was er uns mit dem Satz sagen will, nähmlich Heckmotor oder kein Vw Bus, so verstehe ich das.

Hoi Airbus63,

auch wenns der Rubbertramp noch so gemeint hätte, wäre das noch lange kein Grund, ihm so an den Karren zu fahren.

so long…

Fabien

1 Like

Find ich auch; jedem seine Meinung, er hat ja niemanden angegriffen. Mir gehts nämlich wie ihm; ich steh auch auf Heckmotor. Der Umstieg auf Wassergekühlt war ja schon eine Wucht :slight_smile:

LIEBE GRĂĽsse,
Jörg

Hallo zusammen

Ich finde ein bisschen mehr “leben und leben lassen” wäre hier genau der richtige Ansatz.

@airbus63, natürlich hast du Recht. So ein schönes Gefährt wie dieser T6 ruft auch zweifellos immer Neider auf den Plan. Wobei ich nun überhaubt nicht unterstellen würde, dass Rubbertramp ein solcher ist. Von daher finde ich deine Aussage, vor allem das mit dem bar bezahlt, schon etwas übertrieben. Ich finde, damit unterstellst du, dass jeder der >“nur” einen T1-T3 fährt ein armer Schlucker ist, der nur nicht umsteigt weil er es sich nicht leider kann. Ich denke damit liegst du grundlegend falsch.

Wenn ich zusammenrechne was ich für meinen Bus bezahlt und vor allem dann investiert habe (und da rede ich nun noch nicht mal von Eigenarbeit, sondern nur von harter Münze) , da wäre locker auch ein schöner T5 drin gewesen… Und das Ganze macht ich auch noch wohlwissend, dass ich das Geld bei einem Verkauf nie wieder rauskriegen würde…

Warum man sowas macht? Tja, da sind wir eben wieder beim “Leben und leben lassen”. Ich denke jeder hat das Recht genau so unterwegs zu sein wie es für ihn am besten passt. Ein bisschen weniger Vorurteile würden wohl uns allen gut tun. Und die gibt es ja wie man sieht auf beiden Seiten, bei den Front- und bei den Hecktrieblern…

Gruss
Matze

2 Like

Gelöscht - die Antwort sollte für einen anderen Beitrag sin