Schaltwegverkürzung beim T3


(schirx) #41

Horizontal ebenfalls, hast schon richtig geschrieben mit „in alle Richtungen gleich“ :blush:


(tomix (2*T3)) #42

Nach dem es dann endlich mal einen neuen Schaltstock gab, stand dem Einbau einer Schaltwegverkürzung nichts mehr im Weg.

Nach Monaten bin ich nun mal dazu gekommen die fertig zu stellen und einzubauen. Kurzfazit: :smiley:

Mangels Material in 20 mm, gab es eine 18 mm Holzmehrschichtplatte.

So sieht der Aufbau aus (dargestellt an alten Teilen):

Im Vordergrund noch die Hülse über dem Schaltstock. Mit einem alten Schaltstock und der Kugel in welcher dieser geführt ist, kann die richtige Höhe/Form der Hülse sehr genau angepasst werden (Kugel muss um das selbe Mass wie die Platte weiter oben sein):

Mit 18 mm wird der Weg spürbar kürzer, passt ganz gut und ist sehr schön zum schalten. Aus meiner Sicht dürfte der Weg noch etwas kürzer sein. Allerdings werde ich es dabei sein lassen und beim anderen Bus das zweite Exemplar mit ebenfalls 18 mm einbauen, ist schon so sehr cool.

Gruss
tomix