Schaltplan Printplatte Digifant

Hallo zusammen
Ich war schon lange nicht mehr aktiv hier. Mein Büssli macht auch sehr wenig Probleme.
Nun ist mein Digifant defekt. Hat jemand eine Ahnung, wo man den Schaltplan vom Digifant bekommen kann? ( DF1 025 906 022 D zu SG-Motor) Ich meine den internen Schaltplan von der Printplatte. Ohne diesen hab ich kaum eine Chance den Fehler im Steuergerät zu finden. Mit der SUFU habe ich nichts gefunden.

Besten Dank Ernst

1 Like

Ein Schaltplan für das Motorsteuergerät wird sich schwer auftreiben lassen.

SG-Motor? nicht SR Motor mit Digifant gemeint?

Bist du sicher, dass das Steuergerät kaputt ist? Das würde ja heissen, dass der Bus mit einem Ersatz-Steuergerät tadellos läuft. Ich frage bloss weil die Steuergeräte sehr sehr selten kaputt gehen.

Gruss, Philipp

Hallo Flippi
Danke für die Antwort. Natürlich ist es ein SR-Motor (vertipper).
Ich gehe schon davon aus, dass das Steuergerät defekt ist. Der Hallgeber bekommt keine Spannung vom Steuergerät. Die Leitungen habe ich geprüft. Intern im Steuergerät wird ein Widerstand extrem heiss. Ich gehe von einem Kurzschluss durch ein defektes Bauteil auf dem Print aus. Zudem messe ich an den Anschlüssen für den Hallgeber (Steuergeräteseitig) Kurzschluss. Ich bekomme nächste Woche ein anderes Steuergerät; dann werden wir sehen.
Ich würde das defekte Gerät natürlich trotzdem gerne reparieren und werde weiter nach dem Schaltplan suchen.
Danke Ernst

Hallo Ernst
Falls du einen Schaltplan auftreiben kannst - ich wäre ebenfalls interessiert daran :upside_down_face:

Gruss, Deif

Ja, deine Schilderungen machen Sinn.

Hast du präventiv schon den Masseanschluss zum Steuergerät blank geschliffen und wieder angeschlossen? Siehe hier.

Kommt auch genug Plus-Spannung am Steuergerät an? Aber ich denke, das hast du sicher schon geprüft.

Nochmals danke Filippi für dein Engagemant.
Ich habe sämtliche Massevernindungn (auch am Getriebe) entfernt und gereinigt. Auch die Massekabel habe ich gemesen. Bevor ich das “neue” Steuergerät unter Strom setzte werde ich allerdings noch einige weitere Punkte prüfen (Spannung zum Steuergerät; Kurzschluss Hallgeber etc.). Wie geschrieben suche ich weiter nach dem Schema. Wenn ich das defekte Gerät reparieren kann, könnte ich vielleicht mal jemand Anderem aushelfen.

2 Like

Lucas von www.gowesty.com weiss vielleicht ob es so einen Schaltplan gibt oder nicht? Fragen kannst du ja? Er hat sich bestimmt auch schon mit diesem Thema beschäftigt. Nur so eine Idee… :thinking:

Gruss, Engelbert

Mein Büssli läuft wieder wunderbar :grin:
Es war also definitiv das Steuergerät. Zum Glück konnte ich eines zu einem fairen Preis beschaffen.
Noch ein Tipp:
Wie geschrieben lief der Motor einwandfrei. Plötzlich ging er schlagartig aus und konnte nicht mehr gestartet werden. Alles wieder gemessen und zusammengesteckt. Manchmal lief der Motor; ging aber plötzlich wieder aus oder startete gar nicht. Dies ging einige Male so. Zufällig habe ich dann gemerkt, dass der Stecker am Hallgeber einen Wackelkontakt hatte, Durch meine Messerei habe ich die Kontakte am Stecker etwas auseinander gedrückt. Der Stecker ist etwas heikel. Vielleicht hilft es mal jemandem.
Gruss Ernst

3 Like