Kompressorkühlbox - Nur welches Modell?

Hoi zusammen

Wir haben uns entschieden, den guten alten Absorberkühlschrank zu deaktivieren und mittels einer Kompressorkühlbox zu kühlen :sunglasses:

Nun gibt es ein paar Ideen aber ich habe leider noch nicht so wirklich etwas im Netz darüber gefunden…

  1. Passt eine Box zwischen den Fahrer- und Beifahrersitz? Ausser die Waeco mit 11 Litern?
  2. Ansonsten würde ich die Box hinter dem Beifahrersitz stellen. Habt ihr eine Empfehlung für eine Box?

Wir sind eher die Wochenendcamper auf dem Campingplatz mit Stromanschluss. Benötigen also nicht unbedingt eine riesige Box die auch auf 12 Volt wochenlang läuft…

Merci und sommerliche Grüsse
Timo

Also zwischen Fahrer- und Beifahrersitz passt tatsächlich nur so ein 11l Ding. Das kann aber kaum jemand gebrauchen. Daher würde ich zu einer 35l oder gleich 40l Box greifen und sie hinter den Sitz stellen. Es schadet nie zu viel als zu wenig kühles Bier dabei zu haben. Ich selbst hab eine MRFT 45 von Engel von 1993 oder so. Die tut immernoch hervorragend. Schafft bei 22°C druassen locker ihre -13°C. Bei den neuen musst du mal schauen aber die Geister scheiden sich beim Hersteller, ob nun Waeco, Engel oder so NoName Teile.

Ich kann die nur die Wemo Kühlboxen empfehlen. Habe seit 2 Jahren die 45L und diese hatten wir auf unserem 6 Monaten Tripp dabei. Hat immer wunderbar funktioniert. Temperatur lässt sich einstellen am Display und sie hat auf 12v 3 Stufen wo sie dann abstellt damit die Batterie nicht kaputt geht. 230v geht auch aber ich betreibe alles über 12V.
Wen du im Shop vorbeigehst gib er evt. noch Rabatt.

1 Like

Hallöchen

Zwischen den sitzen gibts nur die 11 Liter… ich habe die für spontane Wochenenden (waeco). Platzmässig finde ich die super, wenn du das bier auch in den Fluss stellen kannst. Sonst sind 11 Liter halt 11 Liter. Die waeco finde ich aber recht laut im verhältniss zur engel. Habe ich zusätzlich gekauft, weil 11 liter.

Bitte nicht wegschmeissen, kann sicher noch von jemandem gebraucht werden. LG Martin

Zunächst mal allen einen recht herzlichen Dank!

Dann werde ich wohl den Platz zwischen den Sitzen zunächst ungenutzt lassen. Werde mich noch etwas schlau machen bezüglich der Preise. Die Kühlboxen von der Firma Engel scheinen sehr beliebt zu sein.

Hat hier jemand Erfahrung mit der Marke “Mobicool”?

Ich habe mich nun durch diverse Seiten gelesen und bin irgendwie bei der Mobicool FR40 hängen geblieben. Wurde mal von der Firma Dometic aufgekauft.

Hier ein Link mit einem ausführlichen Test:
https://www.kuehlboxtests.de/kuehlbox-tests/mobicool-fr40/

Weiterhin noch diesen Vergleich mit anderen namenhaften Boxen:
https://www.vergleich.org/kompressor-kuehlbox/
Über die Quelle lässt sich streiten, aber das Ergebnis klingt für mich plausibel (nach vielen Erfahrungsberichten die ich sonst noch gelesen habe).

Der Unterschied zwischen dem Testsieger Dometic Coolfreeze CFX 40W und dem Preis-Leistungssieger Mobicool FR40 sind mir jedenfalls keine 480!!! Euro wert. Zumal sie ja aus dem selben Konzern stammen (ein Schelm wer böses dabei denkt).

Unseren Absorberkühlschrank werden wir sicherlich nicht wegschmeissen :sunglasses:

Vielleicht hilft es dem einen oder anderen ja ebenfalls bei seiner Kaufentscheidung.

Liebe Grüsse
Timo

Hoi Timo, wir haben uns den gekauft:

Und seit 3 Jahren den kleinen Bruder (21L) im Einsatz, voll zufrieden damit und super leise!

GRuss Jörg

Ich hab seit vier Jahren die Mobicool FR 35 im Betrieb, damals hiess die noch Fridgerite. Würde ich wieder nehmen. Kann halt nicht richtig Tiefkühlen (-12°), aber wer braucht das schon !

Das Nachfolgemodell gibts bei Amazon unter 300€, sooo viel kann man da gar nicht mehr falsch machen…

Gruss
Vagant

Merci euch beiden…Werde mal noch schauen wegen dem Stecker…Techmania verkauft die für 320 CHF anstatt Amazon 295 CHF…extra nach Konstanz fahren und noch Geld an den Paketshop zahlen lohnt da auch nicht :slight_smile:

Ich habe mir die Mobicool FR 40 erst gerade letzte Woche gekauft, genau aus den gleichen Gründen wie du sie interessant findest… :wink:
Ich konnte sie halt bisher nur übers Auffahrtswochenende testen, aber meiner Meinung nach kühlt sie relativ schnell auf 5 - 6 Grad, was für mich eh ausreichend ist. Wenn ich sie am Abend abstellte, war die Milch am nächsten Morgen für die Cornflakes immer noch ziemlich kühl. Es gibt sicher noch leisere, besser isolierte etc.

Für meine Ansprüche genügt sie jedoch (bisher) absolut!

Genau so war es bei mir. :wink: Hab mir alle Test’s der Welt durchgelesen und die Mobicool FR40 die für mich einzig wahre Entscheidung gefunden.
Grund Nr. 1: Kompressor kühlt auch bei 12V schnell und auf die gewünschte Temperatur!
Grund Nr. 2: Dichtung zwischen Deckel und Box was die Kühlung hält.
Grund Nr. 3: Hat einen eingebauten Batteriewächter. So kann man sie auch mal vergessen auszustecken.
Grund Nr. 4: Sie hat unendlich viel Platz. :heart_eyes: (irgendwo muss ja das viele Bier hin :wink:)
Grund Nr. 5: Preis ist der absolute Hammer. Sogar in der Schweiz “günstig”. Das lohnte sich definitiv nicht über die Grenze zu fahren.
Grund Nr. 6: Sie hält die kälte bei Aussentemperaturen von ca. 17 Grad, nachts kälter, über 2 Tage ohne sie erneut anzuhängen. :muscle:

Fazit: Ich liebe die Mobicool FR40 und würde, natürlich wenn Platz vorhanden, jedem sehr ans Herz legen.

Ich habe sie hier gekauft:

2 Like

Danke auch an euch beiden :sunglasses:

Da bin ich dann mal gespannt…bislang musste ich immer lauwarmes Bier reinschütten :scream:
Preis-Leistung scheint wirklich gut zu sein…

Werde ansonsten mal hier berichten…

Guten Start in die Saison weiterhin!

LG
Timo

Mobicool Fr40 kann ich nur empfehlen. Macht ihr Job seit über 2 Jahren einwandfrei. Preis Leistung Top

1 Like

heute in der Post: Der Sommer Prospekt von Compass- inklusive 10%Gutschein.
Die EngelBox für 600.- fänd ich auch Klasse!

Gruss
Vagant

Hoi Vagant

Merci für die Info…Ja, der Preis für die Engel ist interessant. Der für die Mobicool irgendwie nicht, da es kein Aktionspreis im engeren Sinne ist (kann auch für weniger regulär in der Schweiz bezogen werden).

Jetzt natürlich die Quizfrage: Lohnen sich die 240 - 260 CHF Aufpreis für die Box von Engel?

LG
Timo

Hoi,

vielleicht hilft dir das weiter bei der Enscheidung:

Gruss Fabien

2 Like

Der Bericht klingt wirklich sehr nach der MobiCool. Wichtig wären einfach noch Langzeiterfahrungen im “Dauereinsatz”. Ich habe keine Lust nach 3 Monaten von 3 Jahren unterwegs plötzlich eine Kaputte Kühlbox in Mittelasien zu haben. Vermutlich kurz nach der Garantiezeit. Da ist einfach die Frage, was die “Billigbox” hält. Meine engel MRFT45 von 1997 oder so läuft immernoch tiptop - bisschen laut manchmal aber okay…

Die Mobicool hat bei mir im Dauerbetrieb nun schon gut zwei Jahre durchgehalten.
Das einzige was stört, dass sie mit einem zusätzlichen 12V Verlängerungskabel nicht laufen will. Die Toleranz der Elektronik scheint den Spannungsabfall nicht zu mögen.

Hey Timo

Ich kann nur für die Engel MR040 sprechen. Wir haben eine solche seit 3 Jahren in unserem T3 und sind sehr zufrieden damit (gekauft bei AWN in Zürich). Die Kühlleistung ist top! Man kann sogar 2-Liter-(Wasser-)Flaschen aufrecht stehend kühlen. Auch von den Stromanschlüssen her passt sie perfekt hinter den Beifahrersitz. Die fix montierten Griffe nutzen wir jeweils als Aufhängevorrichtung für Lumpen, Kabel etc. :wink:

Während der Küchensanierung bei uns in der Wohnung haben wir die Kühlbox auch während 4 Wochen als Kühlschrankersatz eingesetzt. Mit den 40l hatte es auch da immer Platz für ein paar Bierchen :beers: Sehr praktisch finden wir den Korb, womit man den ganzen Inhalt aus der Box heben kann.

Wenn der Kompressor kühlt, hört man das natürlich. Hier fehlt mir aber der Vergleich zu anderen Kühlboxen. Brauchst du Features wie einen integrierten Unterspannungsschutz, eine integrierte Temperaturanzeige, ein Innenlicht oder ist dir der Preis schlicht zu hoch, müsstest du dich für ein anderes Produkt entscheiden.

Cheers
Jonas

1 Like

Merci für deinen ausführlichen Bericht. Wir haben uns nun für die Mobicool entschieden :grin:

Euch allen: Hauptsache das Bier ist kalt! :nerd_face::sunglasses::ok_hand:t2:

2 Like