Zweitbatterie voll gibt aber keinen Strom

Hallo zusammen
Ich habe in meinem T6 MareMonti eine Zweitbatterie. Sie sollte ganz normal über die Lichtmaschine als Zweitbatterie geladen werden: Ein Jahr lief sie tadellos. Vor allem Handy und Kühlbox geladen.
Jetzt ist sie tot. Mein intelligentes Ladegerät habe ich über die Buchse (sie Foto) angehängt und die sagt die 6v Batterie ist voll.
Sicherungen (siehe Foto) habe ich auch mal gecheckt und die sind auch ok. Aber der Ding gibt keinen Strom mehr. Hat jemand eine Idee ?
Thx



Warum 6v Batterie? Ist doch 12V; Hast das Ladegerät falsch eingestellt?
Die 3 Bilder sagen nichts aus.
Wenn dein “intelligentes” Ladegerät mit leuchtenden LEDs anzeigt, die Batterie sei voll, bedeutet das nur, dass es diese Batterie nicht weiter laden kann. So bald dann Verbraucher Strom ziehen, geht die Leistung schlagartig in den Keller? Da hilft wohl nur eine neue Batterie.

1 Like

Danke für die schnelle Antwort. Ich hatte eben auch das Gefühl es ist keine 6V sondern 12V aber der „Mode“ Knopf reagiert nicht es kommt gleich „6V“ Full. Ist ein Carbest intelligent Charger.
Kann es wirklich sein, dass die Batterie nach einen Jahr schon durch ist?

Der 6V-Modus wird oft vom Gerät gewählt wenn die Spannung sehr tief ist, d.h. die 12V-Batterie sehr stark entladen ist. Dann meint das Gerät es sei eine 6V-Batterie. Mit etwas Glück kommt das Ganze dann in die Gänge dass man wieder wie 12V laden kann, aber oft ist es dann zu spät… Bei ca 6V Spannung sind ja etwa 3 Zellen tot…

1 Like

Servus

die modernen Ladegeräte haben oft das Problem, dass sie zu tief entladene Batterien nicht mehr richtig erkennen können. Am besten wäre es mal so ein billiges Migros/Landi/etc. Ladegerät an die Batterie zu hängen, welches einfach dumm Strom reinpumpt. Danach auf das moderne Ladegerät wechseln, da das billige die Batterie kochen kann.

Gruass

1 Like

Wow ich wusste, dass ich hier gute Tipps bekomme! Danke euch
Die Ferien stehe ich jetzt mal irgendwie durch aber ist schon ärgerlich wenn die Batterie nach einem Jahr durch ist.
Wie kann ich das denn in Zukunft verhindern? Regelmäßig nachladen?

Habe jetzt mal noch 2 Mobiles parallel angehängt und dann sieht es so aus…scheint wirklich durch zu sein….

Servus

regelmässig nachladen und/oder Unterspannungsschutz einbauen (lassen).

Gruass

1 Like

Wie wird denn die Batterie zugeschaltet? Bei einem simplen Trennrelais ist es leider oft so, dass schon zu wenig Spannung an der Batterie ankommt. Ein Ladebooster wäre da zielführend. Sonst hast Du ggf. schon bei der Nutzung immer weniger Saft in der Hütte als angedacht und durchs Rumstehen wird es nur noch schlechter.

1 Like

Weiß ich leider nicht aber werde mal beim Händler nachfragen wie das gemacht ist.
Ich vermute es ist ein einfaches Trennrelais.


Hallo again
Die Ferien sind fast vorbei und ich habe das Ladegerät noch einmal angehängt. Parallel habe ich eine leere Powerbank an die USB Buxe gehängt. Jetzt zeigt es 13.1 V an! Wenn ich das Ladegerät vom Strom nehme (es hat also Strom von der Batterie) zeigt es weiterhin 12V an. Heißt dass, die Batterie hat sich wieder geladen?

12V bedeutet, dass die Batterie leer ist.
Eine volle/gesunde Batterie sollte 12.6V - 12.7V haben.

Da die Spannung nach dem abhängen des Ladegeräts grad auf 12V runter ist, würde ich sagen, dass die Batterie hinüber ist.