Vw t3 Transporter Seitenscheiben

Hallo zusammen
Ich habe einen Vw t3 Transporter und möchte originale Fenster einbauen. Ich habe gelesen, dass kann man, muss aber eine andere Dichtung verwenden. Oder lohnt es sich Fensterrahmen einzuschweisen? Hat da irgendjemand Erfahrung damit gemacht?
Gruess Gregor

Hoi Gregor,
also ich persönlich würde da die originalen Fensterrahmen einschweissen. Ist zwar viel arbeit aber dann passen die originalen Dichtungen und du kommst auch mit der Rundung gut hin…
Viele Grüsse
Franz

Ohh schnelle Antwort, danke.
Kann man diese Rahmen noch irgendwo kaufen oder gibt es da Masse, so dass man sie selber herstellen kann. Oder soll ich ein Bus suchen zum herausschneiden?

Also neu gibts die nicht mehr. ich würde mir einen Schlachtbus suchen, die alten austrennen, reparieren und dann eunbauen…musst aber natürlich am alten bus genau Mass nehmen, wo die dann hingehören :smiley:
Gruss, Franz

Danke :slight_smile:
Gruess Gregor

Bedenke aber, dass der Fensterrahmen aus einem inneren und äusseren Rahmen besteht. Nicht dass du dann beim Schlachter nur die Hälfte austrennst.
Die hintersten inneren Fensterrahmen sind beim Kastenbus bereits mit drin, bei den mittleren fehlen die innen und aussen.

Ich hätte sonst noch einen kompletten Fensterrahmen einer DoKa Seitenwand, den müsstest du vermutlich lediglich verlängern um ihn einzusetzen. Den könntest du haben falls du möchtest, brauche den nicht mehr.

GRuss Jörg

1 Like

Hallo Jörg
Danke für die Info. Das wäre natürlich super, wenn ich den Rahmen haben können :slight_smile: so hätte ich auch eine Vorstellung wie der Rahmen aussehen müsste.
Wie kann ich dich sonst noch erreichen?
Gruess Gregor