T3 Syncro WBX SR AKG AKF Getriebe 16 Zoll Felgen

Hallo zusammen,
ich fahre einen T3 Syncro WBX mit SR Motor und den längsten Getrieben (AKG AKF 32:7).
Kann jemand angaben machen, in wie weit sich 16 Zoll Felgen mit AT Reifen in der Dimension 215/70 R16 auf den Bus fahren würden? Insbesondere in Bezug auf die Übersetzung des Getriebes und der Kraft des Motors!?
BITTE keine Grundsatzdiskusion ob die eintragungsfähig sind oder nicht!
besten Dank Eric

heidiho,

vielleicht hilft dir diese grafik
https://vwbusforum.ch/uploads/default/original/3X/7/c/7cd73fd2ab6414f6b74cc71839b7fff791b95479.jpg ein wenig weiter.

da die gewünschte Grösse nahezu den gleichen Umfang/Durchmesser haben wie 215/75R15 sehe ich da überhaupt kein Problem wegen der Übersetzung. Die meisten Syncrofahrer wählen diese Grösse, weil sonst nichts umgebaut werden muss. Ein bisschen Drehmoment geht verloren. Jedoch gewinnst du ein bisschen Bodenfreiheit und eine grössere Reifenauswahl hinzu.

Was verwendest du denn für Felgen?

Gruss Martin

1 Like

Ich fahre 215/75 R15 mit AKE (selbe Übersetzung aber ohne Sperre), das dürfte ein ähnliches Setup sein.

Fazit: Geht, wenn ich aber wählen könnte, würde ich mir ein etwas kürzeres Getriebe verwenden. Insbesondere auf der Autobahn kommt es immer mal wieder vor, dass der 3te zu lang und der 2te zu kurz ist. Für meinen neuen Bus habe ich ein AAN hier liegen, ich hoffe dass das etwas harmonischer passt, bin aber noch nicht soweit das einbauen zu können.

2 Like

Ich fahre auch diese Dimension und habe ebenfalls dasselbe Getriebe wie du. Der Bus ist mit den Reifen etwas träger im beschleunigen und im Gelände hat man etwas mehr Murks, also man würgt ihn schneller ab als mit den Original 14". Aber die 14" sind keine Alternative, da es keine AT’s in dieser Dimension gibt…

GRuss Jörg

1 Like

Daran denken, dass du auch für vorne ein anderes diff brauchst!

2 Like

Hi Martin,
aktuell fahre ich die originalen 14" Felgen und würde dann 16" Mercedes oder Mefro Stahlfelgen nehmen.

Gruss Eric

Ah ja, klar! Trotzdem danke, und für alle anderen der Vollständigkeit halber: Ich habe ein AAN (hinten) sowie ein ADH (vorne) besorgt.

2 Like

Kriminell, aber jeder wie er mag.

Dachte du hättest ev. eine vernünftige Lösung zu den Originalen 16“ Felgen. Da gäbe es sicher einige Interessenten.

1 Like

Also ich hatte in meinem alten Syncro auch die 4.57er Getriebe drin und die 215/75R15 drauf. Kann die Erfahrungen nur bestätigen, sowohl auf der Bahn als auch im Gelände.
Im Neuen habe ich 5.43er Getriebe drin mit verlängertem 4. Gang. Ich bin damit sehr zufrieden und würde sagen auch im Gelände einen wesentlichen Unterschied zu spüren. Auf der Strasse bleib ich so auch in der Regel im 3. Gang und muss nicht immer runterschalten.
Allerdings ist mir immerhin ein Offroadreifen für 14" bekannt, leider ein MT: https://www.ebay.de/itm/Fedima-Extreme-185-R14-C-185-80R14-C-106-104Q-4x4-E-Kennzeichnung-Alpine/352414885800?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2060353.m1438.l2649
Gruss, Franz

1 Like

Vielen Dank für eure super schnellen und hilfreichen tipps bzw. Erfahrungen. Eins ist mir noch unklar! Ist eine Tachoangleichung mit einem Tachoangleichsgetriebe notwendig, um die erforderliche Geschwindigkeit sich korrekt anzeigen zulassen bzw. habt ihr sowas umgestüstet im selben zuge? Denn bei mir zeigt der Tacho aktuell mit 185/80 R14 ca. 8-10 km/h zuviel an.
beste Grüsse
Eric

evt. eine von denen https://www.hansen-motorsport.de/hms/index.php?id=59

1 Like

Also je nachdem wieviel mehr radumfang du hast brauchst du eine Angleichung oder einen tachon vom Jetta mit der 950er Streckenzahl im Tacho. Aber die Umrüstung auf 215/75R15 zeigte am tacho bei mir damals genau richtig an. Schau es doch mal im reifenrechner an. Dann weisst du die Geschwindigkeit Differenz von deiner jetzigen zur Wunschgrösse. Er darf auf jeden Fall nicht zu wenig anzeigen :wink:
Gruss, Franz

1 Like

Ich werde ja auf 215/70 r16 umrüsten, die sind minimal vom Umfang grösser… würde das noch passen?



Ich fürchte nicht. Jeder Syncro Tacho ist auch minimal anders. Aber wenn du sagst aktuell geht er 8-10 km/h vor dann könnte es hinhauen. Mehr kann ich dir leider nicht dazu sagen
Gruss, Franz

1 Like

Super Dank dir Franz!