T3, elektrische Spiegel, Stromlaufplan (Anschluss am Sicherungskasten)

Hallo zusammen

Weiss jemand wo bei einem T3 mit neuem Sicherungskasten die elektrischen Spiegel angeschlossen werden?
Wie Google fand ich dies hier:
https://www.bulliforum.com/viewtopic.php?t=3841
Etwas besser hier:

Somit wohl ein 6-Fachstecker (und nicht ein Zweifach wie ich vermutet habe). Steckverbindung an der A-Säule links bei der Zentralelektrik, gibt es die immer? Bzw. wie geht es weiter, zum Pin 11 am Mehrfachstecker weiss an der Zentralelektrik?

Das da habe ich auch noch gefunden:
https://t3.artx.ch/spiegel/
Ich hasse das, wenn mir dies passiert :wink: .

Gruss
tomix

Hier die Belegungen der Mehrfachstecker an der Zentralelektrik:


Doof zum ansehen aber immerhin.

Zentralverriegelung ist offenbar an der Klemme P (20 A abgesichert)
Elektrische Spiegel E8, G1, G3 (10 A abgesichert)

Sind die G oder P Klemmen bereits abgesichert? Sind die nicht oder? G ist via Entlastungsrelais und hat somit wohl auch nur Strom drauf wenn Zündung sein oder?

Gruss
tomix