T1 Scheibenwischer, was wo anschliessen


(Dominik) #1

Hoi zäme

Da der Scheibenwischermotor an meinem T1 manchmal lief und manchmal nicht, habe ich ihn ausgebaut und gereinigt und nun weiss ich nicht welches Kabel wo hinkommt :blush:. Zur beruhigung: es war auch sicher vorher alles falsch angeschlossen.

Hier Fotos:


Ich erkenne hier Klemme 31, 31b und 54. Jedoch dort wo es einen „Anschluss“ hat zwei Nummern, dort wo es zwei „Anschlüsse“ hat eine Nummer.


Die Rückseite. Dort wo ein Gewinde dran ist, war vorher auch ein Kabel.

Nun die Frage, wo kommt -, wo +? Klemme 31 heisst laut Google - von der Batterie, 31b - zur Batterie (wohl für das Zurückfahren in die 0-Stellung) und 54 habe ich keinen Plan, laut Google etwas mit Licht. Weiss jemand Rat?

Danke vielmals!


(•oOvierlivier productionsOo•) #2

heidiho,

hier hatte wohl einer dasselbe Problem: http://www.bullikartei.de/cms/modules/newbb/viewtopic.php?topic_id=4223&forum=1

gruss Martin


(Dominik) #3

Merci Martin, ist aber nicht exakt mein Motor… Ich habe 31b, 54 und 31.


(0788203929 marius71@gmx.net) #4

Ich vermute mal, dass das kein original Bus-Wischermotor ist. Vermutlich Karmann Ghia mitte 60iger oder nicht mal VW … da hilft nur trocken durchtesten mit einer Batterie oder einem 12V-Netzteil. Zuerst mal Masse finden. Dann die Kontakte durchprobieren, was passiert, wenn Spannung anliegt.

Sorry edit: das hab ich noch vergessen. Früher waren diese Klemmen mal nach Bezeichnung normiert. Also bei allen Fahrzeugen gleich. Das könnte dir weiterhelfen.
Guggst du hier:


(Dominik) #5

Danke für euere Tipps. Ich habe rausgefunden, dass man hinten am Gehäuse am Bolzen mit dem Gewinde - anschliessen muss, und am Stecker ganz links +, dann läuft er. Die anderen beiden Stecker, also der mittlere und der rechte abgebrochene sind für das Zurückfahren in die Parkposition, brauche ich nicht.

Der Motor ist ja doch schon ein, zwei Jahre als und wurde nun zum Überholen eingeschickt. Er hat Anlaufschwierigkeiten, nur schon wenn kein Gestänge dran hängt. Die möchte ich gerne beheben lassen.

Gruess