Standheizung T5 zieht Strom von Starterbatterie

Hallo,

habe folgendes Problem mit meinem kürzlich gekauften, frisch umgebauten (Summermobil) T5 2.0 TDI 4 Motion. Beim ersten Einsatz der Standheizung lief diese am Abend während 2-3h problemlos. Am nächsten Morgen beim Wiedereinschalten hat es die LSH (Airtronic D3) immer wieder ausgeschaltet. Anschliessend beim Starten des Autos kam auf dem Fahrercockpit die Meldung “Battery Low”. Später habe ich dann festgestellt, dass die LSH auch bei abgeschaltetem Hauptschalter der Zweitbatterie funktioniert (nachdem die Starterbatterie durch das Fahren wieder geladen war). Diese zieht also anscheinend die Energie von der Starterbatterie und nicht der Zweitbatterie.

  • Kennt jemand dieses Problem?
  • Heisst dies zwingend, dass diese LSH falsch verbaut wurde oder kann es auch andere Ursachen geben?
  • KAnn mir jemand einen kompetenten Autoelektriker im Raum Bern empfehlen?
1 Like

Am besten fährst du wieder dort hin wo du den Umbau hast machen lassen, die sollen das in Ordnung bringen.

3 Like