SR: Massekabel

Hallo zäme

Es gibt beim SR dieses dicke Massekabel, das von links her kommt und an einer Lasche vom Kühlwasserrohr auf dem linken Zylinderkopf befestigt wird. Das bestehende ist jetzt ziemlich vergammelt und ich würde das gerne mal ersetzen. Was ist denn die Bezeichnung von diesem Teil? Wenn ich nach Massekabel für den SR suche finde ich alles mögliche, aber keines das so aussieht wie dieses…

Gruss
Manuel

Ich hätte noch eines abzugeben…

Müsste eigentlich dieses hier sein:

Oder ein isoliertes Litzenkabel mit genügend Querschnitt nehmen und entsprechende Kabelschuhe daran montieren.

Fertig konfektioniert sieht das so aus:
https://www.gowesty.com/product/grounding-strap-tree/24428/engine-ground-cable

Das hält viel länger als die üblichen offenen Massebänder.

Ist natürlich die schönere Variante. Allerdings halten die Massekabel auch mal ihre 20-30 Jahre sodass es den Aufwand vermutlich nicht rechtfertigt…

Da gebe ich dir recht.

Andererseits sehen die Kupfermassebänder meist nach Jahren noch gut aus, rüttelt man daran sind sie aber oft völlig spröde und die einzelnen Litzen brechen. Beim isolierten Kabel sind die Litzen viel besser geschützt und bleiben flexibel. Preislich ist nun CHF 7 oder CHF 10 auch nicht der riesige Unterschied. Ganz klar.

Ich habe es mir aus Gründen der Zuverlässigkeit der Elektrik gegönnt. Gerade bei der SR/Digifant Anlage ist die Elektrik eine der grössten Schwachstellen…

Aber eben: funktioniert mit beiden Varianten :slight_smile:

1 Like

Das ging schnell, danke!

@Campino
Das hab ich schon mal gesehen, mich hat da das Wort ‘Getriebe’ irritiert. Es geht ja eigentlich auf den Motor.

@Flippi
Wär natürlich perfekt, sieht sauber aus. Aber mein Kabel ist wohl noch das erste, und wenn das wieder so 20, 30 Jahre hält bin ich zufrieden ; )

@Humla
Schreib dir mal eine PM.

Danke und Gruss

Ja, mich ursprünglich auch aber es ist das gleiche, was auch von der karosse zum Getriebe geht :wink:

@BananaPancakes @Campino Es ist nicht das gleiche Kabel…:
Masseverbindung am Getriebe: 251 971 237 (Befestigung für / mit M8 Schrauben/ Muttern)
Masseverbindung am Motorblock: 859 971 233 (Befestigung für / mit M6 Schrauben).

Das ist das vom getriebe, das vom motor ist flach und länger, falls es genug lange ist gehts natürlich auch

Ja ich meine, dass es theoretisch fürs Getriebe eigentlich zu lang ist und daher bei beiden geht. Bei mir reichts zumindest :wink:

@fubu85

Merci für den Hinweis. Hab jetzt das von Humla genommen : )