Pannanhilfe / Assistance

Da ich mich im Moment gerade um meine Versicherungen kümmere wollt ich mal fragen wie ihr das so macht oder ob jemand was empfehlen kann.
Im moment habe ich eine TCS Mitglidschaft und eienen TCS ETI-Schutzbrief.
Da ich aber finde dass diese Kombination zimlich teuer ist bin ich auf der Suche nach einer anderen Lösung, also einer Pannenhilfe Versicherung oder Assistance (vermutlich das selbe).
Hat jemand gute erfahrungen mit einer Gesellschaft die er weiterempfehlen kann?

Bei der AXA ist bei Vollkasko alles Inbegriffen, Europaweit.

Bei der Alliance ist die europaweite Assistance ebenfalls inbegriffen. Sogar nur bei Abschluss der obligatorischen Haftpflicht (ohne Teil- oder Vollkasko).
ETI-Schutzbrief ist daher überflüssig.

Ich kann dir die ERV empfehlen: https://www.erv.ch/de/privatkunden/fahrzeugpannenhilfe. Gruess

Dominik

Huhu

Ich kann dir Avia empfehlen. Ist gratis, Europa weit etc.
Die haben uns zu dritt 4 Hotelnächte in Rumänien bezahlt, inkl. Rückflug und Mietwagen und Rücktransport des T3.

GRuss Jörg

2 Like

Bei den meisten Versicherungen dabei ab Teilkasko. Bei AXA ganz sicher schon Teilkasko.
Beim Motorschaden in GB haben wir 1000Fr für die Weiterreise erhalten und der Bus wurde nach CH transportiert. (Vollkasko)

1 Like

Muss ich bei der AVIA einfach einmal Tanken und dann bin ich versichert, au wenn ich da dann ein Jahr nicht mehr tanke

Die ERV habe ich auch gefunden im Internet, habe davor noch nie was davon gehört, hast du denn schon Erfahrung damit?

Ja genau so. Man ist ab der ersten bezahlten Tankrechnung versichert.

ja, hatte sie selbst 1x gebraucht und wenn man bei mir einen camper mietet ist sie inklusive :slight_smile:

Bei der Mobiliar auch direkt in der Versicherung erhältlich.