Nordisches Bustreffen in Finnland


#1

Hallo zusammen
Vergangenen Juli besuchten wir während unserer Ferienrundreise das Bussfest 2018 des Nordiska Typ-2-Klubben in Somero (Finnland). Über 150 Busse waren da, vor allem T1 bis T3.
Einige Highlights:

  • Etliche Sambas
  • Der Teijo, ein mir bisher unbekannter Billigbus auf Basis des T2, ähnlich dem Hormiga aus Mexiko.
  • Viele 16-Zoll-Syncros (fast mehr als „normale“)
    Die ganze Reise:
    4 Wochen Baltikum und Skandinavien, 6700 km, 7,8l Diesel/100km, 0.75l Öl, 1l estnischer Wodka, 30 Büchesen Bier …
    Gruss, inbus


Logo des diesjährigen Bussfestes


an einem spanischen T3 unterwegs…


nach zig km Schotterstrassen hat unser Atlantic plötzlich Weisswandreifen


Barndoor


schöner Samba


man zeigt Motor


T2 Pritsche


finnischer T2


der finnische Teijo auf T2 Basis. Billigauto für Bauern und Handwerker war ein Flopp. Es wurden nur 201 Stück hergestellt.


wie der Hormiga hat der der Teijo auch Vorderradanrieb. Der Motor sitzt aber nicht über sondern VOR der Vorderachse.


wunderschöne 16-Zoll Doka


16-Zöller mit Wohnkabine

Ba12
Der “Longtable” zum Abendessen hat Tradition.