Motorstocken

Hallo in di Runde :blush:

Hab ein kleines Problem mit meinem t3. Und zwar bereitet mir mein Motor ein wenig Sorgen. Seit einiger Zeit (wen der Motor bereits warm gelaufen ist und immer so zwischen 80 und 100km/h) kommt es wie zu einer ganz kurzen Kraftunterbrechung. Die f├╝hlt sich an wie eine kleine Fehlz├╝ndung, einfach ohne Knall. Dabei f├Ąngt das Fahrzeug an zu stocken und zu ruckeln. Dies hatte ich die letzten 2 Jahren ganz vereinzelt. Doch nun habe ich das Gef├╝hl das die Abst├Ąnde k├╝rzer werden.
Vielleicht kennt das jemand oder kann mir was dar├╝ber erz├Ąhlen.
Vielen Dank im Voraus :v::blush:

T├Ânt nach mit Dreck zugerotztem Benzinfilter.

Das hatten wir bei unserem Bus auch. Hatte bei uns nix mit dem Motor an sich zu tun sondern mit dem Benzin. Einfach Bleizusatz ins Benzin hinzugeben (gibts an jeder Tankstelle) und dann sollte es besser werden.

Hallo

Habe bei mir auch ein 2l T3 Motor drin und hatte das auch.
Ich habe bei Esa Z├╝ndkerzen bestellt welche sie hinterlegt hatten (kurzgewinde).
Danach ist er sp├╝rbar schlechter gelaufen (ruckeln in gewissen drehzahlen)

Hab jetzt wieder langgewinde drin und l├Ąuft wieder sauber.

Gruss benny

Vielen Dank f├╝r die R├╝ckmeldungen.
War jetzt gerade in der Garage und gucken uns das mal an :blush: