MFK Termin it Veloträger hinten dran


(tomix (2*T3)) #1

Hallo zusammen
Mein Velo muss wieder nach Hause, somit hätte ich bei der MFK den Veloträger hinten auf der Kugel. Kann man abklappen, um reinzusehen. Soll ich den nun runter nehmen vor dem Prüftermin bei der MFK oder einfach mit Velo dran lassen?
Gruss
tomix


(Fabian) #2

Wohin musst Du zur MFK und wo steht dein Velo?
Gruss Fabian


(tomix (2*T3)) #3

Das Problem ist nicht das Velo, das kann auch erst danach drauf. Ich brauche den Träger, um es dann nach Hause zu nehmen. Aber den kann ich in Wettingen ja auch einfach beim Parkplatz hinstellen (habe keine Lust den noch ins Büro zu tragen). Reinstellen ist so eine Sache, wenn es zur Vollbremsung kommt (beim 9-Plätzer geht das aber nicht beim Westfalia).
Gruss
tomix


(Roman) #4

Salü

Wettingen - dann nehme ich einmal an MFK im Aargau. Ich habe meinen Veloträger seit Jahren am Bus und lasse diesen auch immer für den MFK Termin am Bus. Hatte noch nie Probleme. Auch in diesem Jahr geht es wieder mit Träger zur MFK.

Gruess Roman


(schirx) #5

Wenn das Nummernschild und die Beleuchtung inkl. Blinker nicht verdeckt werden kann der Träger unbekümmert dran gelassen werden.

GRuss Jörg


(Knüppelgnom) #6

Denke einfach an die weiss/ rot reflektierende Tafel. Die ist Pflicht!


#7

@Knuppelgnom

In der Schweiz ist so eine Tafel aber keine Pflicht…oder?? Nur in Spanien, Italien, Polen und Ungarn…
Spanien aber anscheinend wieder ne andere Art von Tafel… :frowning:

Waren letztes Jahr in Korsika und sind (zum Glück) ohne Probleme mehrere tage durch Italien gereist!
Aber für dieses Jahr kaufe ich wohl noch eine… sicher ist sicher!


(tomix (2*T3)) #8

Den Paulchen lass ich eh drauf, der bleibt auch drauf. Im Süden (wo es eine Tafel braucht, in Italien doch eine andere als ein Spanien?) ist dann ein Wohnwagen hinten dran, daher keine Tafel, aber guter Hinweis, hätte ich vergessen mitzunehmen (hab nur eine Kunststofftafel und bei der bleibt es), falls mal ohne Wohnwagen unterwegs.
Es ging um den Träger auf der Anhängerkupplung, fahr den aktuell Gassi, damit ich am Abend mein Velo nach Hause nehmen kann.
Gruss
tomix


(Michi Osann) #9

Das wirklich coole ist, dass Spanien und Italien nicht dieselben Tafeln haben. Die Italien-Tafel ist in Spanien nicht zu gelassen und umgekehrt.

An den Tankstellen werden häufig nur die billigen Tafeln verkauft, die aber anscheinend nicht zu gelassen sind. Ich bin jetzt schon mehrfach und auch länger durch Spanien und Italien gereist mit einer nicht offiziellen Tafel und wurde nie angehalten deswegen. (Was nichts heissen mag, evtl. hatte ich nur Glück.)

Wie es bei einem Auffahrunfall versicherungstechnisch aussieht, möchte ich nicht wissen, aber wahrscheinlich ist man dann der Idiot.


#10

Ja, man sollte nicht meinen, dass es schon zig Jahre ne EU gibt… einfach furchtbar! Jedes Land was anderes… werde mir wohl diese hier bestellen:


(tomix (2*T3)) #11

Solange die Rücklichter zu hinters sind brauchst es keine Tafel oder? Bei einem AHK-Träger ist dies doch der Fall oder brauch ich am Heck nun so oder so eine die AHK rausschaut?
Gruss
tomix


(Michi Osann) #12

Also für AHK kann ich mir nicht vorstellen, dass Du eine Tafel brauchst. Egal ob Spanien, Italien oder sonst wo in Europa.

In der Schweiz braucht es keine Warntafel für Fahrrad-Träger (solange dieser nicht mehr als ein Meter hinten raus ragt. Luzern Mobil Richtig beladen

Das ist der ADAC-Text für Beladung in Italien

Sie müssen jede nach hinten (bis maximal 3/10 der Fahrzeuglänge) hinausragende Ladung mit einer Warntafel versehen. Dies gilt auch dann, wenn die Ladung weniger als einen Meter übersteht. Das Überstehen der Ladung nach vorne ist stets unzulässig.
Sie müssen eine viereckige, mit reflektierendem Material überzogene Tafel am Ende des vorspringenden Ladungsteils anbringen. Die Warntafel muss ständig quer zur Fahrtrichtung verbleiben. Die Tafel muss mindestens 50 x 50 cm messen und rot-weiß schraffiert sein. Außerdem soll sie aus Blech sein und der Typengenehmigung entsprechen.

ADAC - Italien

Bei den original ital. Texten kann ich leider nicht weiterhelfen. Ob da noch was steht von Schlüssleuchten oder die genaue Definition von Fahrzeuglänge?? k.A.

ADAC - Spanien


(tomix (2*T3)) #13

Der Träger gehört, wenn er Rücklichter hat doch zum Fahrzeug?
Aber egal wir sind abgeschweift. Hab den Träger hier an eine Pfosten angeschlossen und bin ohne gegangen. Ich hatte den kürzesten MFK-Termin den ich je hatte, guckte nicht mal in den Motorraum von oben. Durfte sogar selber Bremsen im Bremsprüfstand usw. Nur zuletzt um die Halle fuhr der Prüfer selber. Dann gab es den Stempel.
Gruss
tomix


(Michi Osann) #14

Gratulation zur MFK.

Die Frage konnte nach einer kurzen Internet-Recherche nicht abschliessend beantwortet werden. Es gibt unterschiedliche Meinung. Mein Italienisch reicht definitiv nicht für Gesetzestexte und mein Spanisch ist gar nicht vorhanden.


(tomix (2*T3)) #15

Gibt wohl Interpretationsspielraum:


Die Aussage von der Anfrage bei der italienischen Polizei macht wohl Sinn. Ich bin so einige Monate durch Spanien gekurvt und niemand hat mich jemals angehalten:

Gruss
tomix


#16

Hoffe die kommen nie auf die Idee dies auf Reserveradträger zu erweitern…:man_facepalming:


(tomix (2*T3)) #17

Die Stossstange steht gegenüber den Rücklichtern doch auch vor :rofl: .

Gruss
tomix