Kopfstützen nachrüsten ? T2 ab

Liebe Community. Was gibt es für schlaue Lösungen, Kopfstützen nachzurüsten ?

T2 ab, Westfalia, 1972

Danke für eure Inputs !

Ich würde die Orginalen Original lassen und mir Sitze mit Kopfstützen suchen

1 Like

auch eine Lösung - danke.

Tschou Zäme
@MattiasNutt
In unsere T2a Sitze sind von einem alten Audi, die Halterung eingeschweißt, und die Stützen mit dem Sitz identischen Stoff überzogen worden.

Gruess Aendu

Ich würde welche nachrüsten, wenn die Sitze gut sind zum sitzen oder andere gute Sitze nehmen und diese passend überziehen.
Gruss
tomix

Hei

Es gibt so aufsteckbare Kopfstützen:

image

Mit diesen kannst Du die originalen Sitze drin lassen die ja ganz ehrlich perfekt zum Bus passen, und die Kopfstützen nach bedarf aufstecken. Ich habe das bei meinem für längere Ferienfahrten auch schon überlegt. Vielleicht gibt es die auch in verschiedenen Farben…

Gib mal bei Google ein: T2 Kopfstützen nachrüsten. Da bekommst Du bei den Bildern Shops (z.b Cox-shop) wo Du welche bestellen könntest.

Ich habe in den letzten Jahren auch schon Inserate auf Ricardo von diesen Modellen gesehen, aber meist waren die eher schäbig.

:call_me_hand:

Hallo

Ich habe dannzumal meine bei einem Sattler nachgerüstet. Ist eigentlich nicht so eine Sache. Mann häutet den Sitz, schweisst Halterungen ein und bezieht den Sitz neu. Als Kopfstützen habe ich die Originalen verwenden, waren Lieferbar bei Cagero. Die Gelegenheit habe ich gerade genutzt, um die Sitze neu zu Polstern.

Und wenn du mal wieder auf Original zurückrüsten willst, kannst du einfach einen neuen Sitzbezug drüber machen, dann sieht man nichts mehr.

Gruss Patrick