Italien ende Aug‘18


(Nadia) #1

hallo zusammen :blush:

wir wollen nach italien im spätsommer für 2-3wochen und da wollte ich mal in die runde fragen, ob jemand gute Erfahrungen gemacht hat mit campingplätzen. Wir möchten eher in den Süden,ich sag mal ab Florenz abwärts.
ich find kleinere Plätze gemütlicher, wobei ich das camperleben nur aus den camperferien mit den eltern kenne(spanien und frankreich) Mit dem Bus geh ich das erste mal (abgesehen vom Greenfieldfestival in einem monat😉)
Muss auch nicht unbedingt nur am meer liegen, nur sauber sollte es sein.
Vielen Dank schon im voraus für eure tipps!

schöne grüsse aus dem seeland
nadia


#2

Hi Nadia
Den Camping „Le Esperidi“ in der Toskana kann ich wärmstens empfehlen! Er ist zwar relativ gross aber jeder hat seinen „eigenen“ Platz mit Pinien rundherum, d.h. man ist total ungestört.


(Nadia) #3

ok den werden wir wohl ansteuern :wink: danke für den tipp!


#4

Wenns etwas südlicher sein soll, habe ich viele Tipps für Apulien :slight_smile:


(Baumgartnerluki) #5

Ich war über Jahre mit meiner Family auf dem Camping Tripesce, in Vada, Toskana. Waren vor zwei Jahren dann auch mit unserem Büssli dort für eine Woche! Ist auch eher ein grösserer Platz aber hat uns immer sehr gefallen! Direkt am Meer! Viel Spass beim Vorbereiten.


(Nadia) #6

ok vielen dank für die anreize :wink:


(VWTrotter) #7

Dieser Platz ist super!!! Sind dieses Jahr auch wieder dort mit unserem T3.
Lg


(Baumgartnerluki) #8

Seit ihr auf dem Tripesce?


(Nadia) #9

also wir gehen erst ende aug nach italien. ist dieser platz gut?


(VWTrotter) #10

Sind Kw 29 und 30 dort.


(VWTrotter) #11

Mir gefällt der Platz sehr aber die Geschmäcker sind verschieden.


(Greesoo) #12

In Menoglia gibt es einen coolen Camping - leider kein Sandstrand!


#13

Camping Puntala in der Bucht von Follonica fand ich sehr schön. Obwohl der Standard etwas gehobener ist, als was wir sonst so ansteuern. Es hat grosse Plätze unter riesigen Pinien, sehr saubere Toiletten, einen eigenen Laden mit Metzgerei und Gelateria und liegt direkt am Meer. Damals mit Kleinkind war das sehr entspannend. Aber im August ist an all diesen Orten natürlich die Hölle los. Wenn möglich würde ich eher Anfang September auf italienische Campingplätze am Meer! Die Toskana hat abgesehen vom Meer auch unheimlich viel zu bieten (schöne Städtchen, heisse Quellen, Wein, guter Espresso, Essen…) Schöne Ferien!


(Nadia) #14

follonica möchten wir eigentlich schon ansteuern aber dein vorgeschlagener campingplatz ist uns leider zu teuer. für 5 nächte über 700€… ? (oder hab ich was falsch gemacht…?)
da müssen wir eine alternative finden.
wo wir grad beim thema sind, wieviel rechnet ihr für ca. 2 wochen camping?also jetzt nur die plätze. essen ist ja dann immer individuell😉
ich kann übrigens elba sehr empfehlen, war schon 2 mal mit dem auto dort, jedoch nicht campieren. sehr schöne insel.