Genua durchkreuzen ohne Brücke


(der im Mobilehome schläft) #21

Hallo Jonas. Wohin willst du Reisen?
Bei Ziel Korsika hättest du die Alternative Savona, welche gleichwertig wie Genua ist.
Bei Sardinien würde ich darauf schauen wann du am Hafen sein willst… Sa/So morgen war bei uns gähnende leere in der Stadt (06-08 Uhr)
Willst du aber Werktags Abends fahren ist es sicher schwierig an den Hafen zu kommen…

Meine Schwester hat leider Tickets für nächsten Freitag Abend, das ist wohl das grösstmöglichste Übel… Ich werde berichten wie es ihr ergangen ist.


(Matthias Schult) #22

Also wir sind letzten Freitag Abend mit der Nachtfähre von Genua auf Olbia. Anfahrt Fährhafen Genua war gar kein Problem. Vielleicht 10 min mehr gebraucht weil es sich von der Umleitung zurückgestaut hat. Einfach immer schön auf der linken Spur halten dann kommt man fix dran vorbei. Sind ca 17 Uhr nach Gebua rein, also so ziemlich zur rush hour.

Grüsse
Matze


(Jonas) #23

Wir wagen es nun am Montag von Genua aus. Die Fähre legt um 21:30 Uhr ab. Dann sollten wir so um 19:00 Uhr am Hafen sein. Früh genug abfahren, dann klappt das schon :grimacing:

Die A26 und E80 runter sollte ja kein Problem sein. Bei der Abfahrt von der E80 auf die SS1 bis zum Hafen wird’s dann wohl eng. Mal schauen …

Cheers
Jonas


(Gregor) #24

Ich bin letzten Freitag Morgen um 7 Uhr mit der Fähre in Genua angekommen und hatte keinerlei Probleme mit Stau. Ich bin sogar besser durchgekommen als vor zwei Jahren.


(der im Mobilehome schläft) #25

Wir sind letzten Samstag ca. 19:00 Uhr vom Hafen über die SS1 zur A10 gefahren und es hatte praktisch keinen Stau, lediglich auf der Stadteinwärtsseite hatte es vielleicht 200m stockend vor der einen grossen Ampel, was aber sicher kaum 10min verzögerung bedeutete.

Meine Schwester war am Freitag frühen Hafen an den Hafen gefahren, sehrwahrscheinlich auch über die SS1 und sie hatten vielleicht 20-30min Verzögerung in der Rush-Hour.

Ich denke mal im Berufsverkehr sicher etwa 30min Reserve einrechnen, aber neben den Stosszeiten braucht sich niemand sorgen für die Anfahrt zu machen.


(.) #26

Sorry, bin nicht mehr zum Antworten gekommen aber gut hat alles geklappt.

Vermutlich war ich aber sowieso nicht so die Referenz, weil wie schon richtig gesagt waren wir während den Schulferien und am Wochenende unterwegs…