FI und Sicherungen 230V


(Andy) #1

Salü zusammen
Hier mal ein paar Fragen an die Eletrikspezialisten,
ich bin soweit, dass ich den 230V Strom in den Bus einziehe. Absichern will ich 1 Kühlschrank, 3 Steckdosen, 2 USB Ladebuchsen und 2 Ladegeräte für die Batterien. Alle einzeln abgesichert. Vorschalten möchte ich einen FI-Schalter.
Stimmt das, dass 13Amp Sicherungen weniger als 10 Amp kosten?
Was habt Ihr für Sicherungskästen verbaut? Ich will nicht so klobige Dinger wie in den Haussicherungskästen drin sind.
Was habt ihr für einen Kabelquerschnitt genommen?
Besten Dank im voraus
Grüessli Andy


(Mathias) #2

Ich habe den hier verbaut: https://www.kopp.eu/de/produkt/4008224337304
Kabel: HAR-PUR-Kabel 3x 2.5mm2. Im Suedo-Shop mit der Bestellnummer D813105 auffindbar (www.suedo.ch)

Verbaust du einen 230V- Kühlschrank?


(Andy) #3

Ja, einen kombinierten 12V/230V, irgendwas mit 50 Liter Inhalt