Erfahrung mit myCampsite.ch?

Vor einiger Zeit hab ich Werbung von https://www.mycampsite.ch/ erhalten. Gegen Jahresbeitrag von 60 Franken kann «gratis» beim Käser auf der Alp, bei einem Weinbauer usw. parkiert/übernachtet werden.

Kennt jemand das Angebot und hat schon ausprobiert?

Ich kenne das Angebot leider auch nicht, finde dies jedoch eine spannende Idee. Für mich hat es auf der Website zu wenig Infos für dass ich bereit wäre die 60.- zu überweisen. Aber vielleicht kennt ja jemand das Angebot und kann Infos liefern.

1 Like

Da steht " bald erhältlich". Da wird niemand Erfahrung bieten können…

Gruss
Vagant

die Idee kommt im Ursprung von Frankreich:
www.france-passion.com
Habe ich vor 2 Wochen bestellt und finds vom durchsehen im Buch wirklich toll.

auf www.mycampsite.ch steht jedoch
Gebe deine Kontaktdaten unverbindlich ein und erfahre als erster vom _**Verkaufsstart!**_
wird wohl noch dauern.

Weiter gibt es in der Schweiz ein weitere Anbieter:
https://swissterroir.ch/de/home/
die Antworten nicht mal auf Mailanfragen!

für Deutschland ist es https://landvergnuegen.com/ habe ich aber noch nicht bestellt.

Interessante Sache.
Der Domain-Besitzer ist derselbe wie der von www.myCamper.ch.
Kann mir vorstellen, dass User @myCamper ein paar Zusatzinfos hier abgeben könnte…

1 Like

France passion kann ich nur empfehlen. Einfach ein wenig sensibel sein, wenn man - so wie wir - ohne Toi Toi unterwegs ist…man lernt tolle Leute und Produkte kennen… Bin über meine Schwester drauf gekommen, die macht das schon seit Jahren begeistert…

Seit langem gibts ja auch den Stellplatzführer…
www.stellplatz.ch
:wink:

Stellplatz.ch kostet nur 5.- für eine Liste zum Download. Aber hält die Liste auch, was versprochen wird? Hat hier jemand Erfahrungen?

Mit den “MyCampern” hatte ich schon öfters zu tun, könnte nichts schlechtes berichten.

Gruss

Vagant

@roman77 danke, so seh ich das momentan auch.
Merci auch für aldi Alternativen :grin:, da gibts für mich vor dem Verkaufsstart noch einiges auszuprobieren.
Ich meld mich, sobald ich Erfahrungen sammle!

Nachtrag: Die Site scheint inzwischen begraben, ich erreiche sie nicht mehr …

Das selbe Konzept wie das deutsche Landvergnügen bietet für die Schweiz nun die Platform: Place-to-bee:

Leider für 2021 ausverkauft :confused:

Den stock fotos nach zu urteilen sinds die selben wie myCampsite, kann das sein?
Testest Du das schon?

Ja, wir haben noch eine Vignette für 2021 erwischt, waren aber seither erst an einem Übernachtungsort im Zürcher Weinland. Hat bestens funktioniert.

https://www.parknsleep.app/

Zielt wohl auch in diese Richtung…

Gruss
Vagant

Placetobee ist aber insofern anders, als dass man den Gastgeber nicht pro Übernachtung bezahlt, sondern mit dem Einkauf von Hofprodukten vor Ort in freiwilliger Höhe. d.h. man bezahlt einen jährlichen Mitgliederbetrag an die Organisation und steht dann für ein Jahr sozusagen “gratis” für jeweils 24 Std. am gleichen Stellplatz.

Anders bei www.parknsleep.app und www.nomady.ch wo jeweils pro Übernachtung abgerechnet wird.

Und wie hoch ist der Mitgliederbeitrag? Nur damit man eine Vorstellung bekommt.

Fr. 44.00 / Jahr