Einbau Standheizung T5 / T6 mit orginalem Luftkanal für B-Säule


(Chris) #1

Salute,

habe eine Frage zum Einbau einer Standheizung in einen T6 Transporter. Habe auf Tigerexped bzw. auch im tx-board viel Informationen zum Einbau mittels orgianl Luftkanal in der B-Säule gefunden, habe ich unten verlinkt. Diese Einbaulösung wäre für mich optimal.

Jetzt stelle ich mir aber die Frage ob es einfach so erlaubt ist ein Loch in die B-Säule zu schneiden? Bekomme ich da mit der MFK ggf. ein Problem?

https://shop.tigerexped.de/Einbauanleitung-Montageanleitung-Einbaudokumentation-Standheizung-Volkswagen-T5-T6


(Quelle: https://shop.tigerexped.de/Einbauanleitung-Montageanleitung-Einbaudokumentation-Standheizung-Volkswagen-T5-T6)

Über eure Einschätzung / Erfahrungen würde ich mich freuen.

Besten Gruß
Chris


#2

Grundsätzlich ist die Säule ein tragendes Teil und darum darf da auch nichts rausgeschnitten werden. Wenn es aber sauber gemacht ist und so aussieht als wäre das immer schon so gewesen, ist es gut möglich, dass das niemand beanstandet…