Bitte mal n Blick drauf! =Achsschenkel

Guten Abend allerseits

Nach langer abwesenheit (die Garage hat mich gefressen) nun hin und wider an der Luft.

Zum Thema:

Wollt heute Abned “rasch” die Federteller ersetzen, jedoch hab ich auf beiden Schwingen rostlöcher gefunden und ca 3-4mm pressrost abgeschlagen…!

Ich steh grad im zweikampf zwischen Bauchgefühl und Hirnmeinung.
Wer würde die Schwingen ersetzen und wer nicht?

Danke für eure Meinung!!

(so sahen übrigens die Teller aus :roll_eyes:

Die rosten dort sehr gerne. Es gibt aber extra Reparaturbleche um diese Stelle neu zu schweissen. Prüf auch die stelle 5-10cm nach den Gummilager, dort sind sie auch gerne verrostet. Wenn es dort stark gerostet hat must du die Schwinge ersetzen.

Die Regel wäre aber, dass du die ersetzen musst, da es die Neu gibt oder täusche ich mich da? Schliesslich weiss dk2000 wovon er spricht im Gegensatz zu mir :wink: .Wobei ich mir gut vorstellen könnte, dass gute Alte sauber repariert weit aus mehr aushalten als Neue.
Gruss
tomix

1 Like

Musste meine ersetzen, konnte gebrauchte von tomix einbauen. Es gibt zwar neue, leider meines Wissens nur als Nachbau (JP Group). Dieser Hersteller ist leider bekannt Qualitativ minderwertige Ersatzteile zu produzieren.
Deshalb habe ich gebrauchte bevorzugt.

Ich würd da eher auch auf Gebrauchte in “unverrostet” tendieren. Nur stelle ich mir die Organisation eines Paares innerhalb eines kurzen zeitraumes (lieber gestern als morgen ;)) schwierig vor… und das mit dem rep.Blech, das trau ich mir nicht zu, Karrosserie schweissen oke, aber das ist doch eher eines der “tragbareren” Teile.

Werd mich demnach nach ersatz umschauen🧐

:v::v::call_me_hand:

Habe die drin:

Die anderen waren damals ja noch nicht da. Bei der Qualität wird sehr guter Nachbau ausgewiesen und bei tk-carparts habe ich die Erfahrung gemacht, dass die Angabe auch stimmt.

Sein Kommentar zur Nachfrage ob es auch brauchbare Fensterkrubeln gibt war mal, nein, man habe nur die Wahl zwischen Cholera und Perst.
Aber es gibt sie wieder in braun! Somit muss ich wohl gleich 4 mal Cholera oder Pest bestellen (um Reserve zu haben):
https://tk-carparts.de/fensterkurbel-321837581a

Gruss
tomix

So, mein schock von Gestern hat nachgelassen, die Expertenmeinung (die Klassikerjungs) haben den schade als Tragbahr eingestuft. Somit wird gut gebürstet, grundiert, geschweisst und dann alles sauber versiegelt.

In dem Sinn, danke für alle Antworten und vielleicht nimmt dieser beitrag ja jemandem die Angst vor ein paar kleinen löchern im Querlenker :wink:

Ist es von Seiten MFK denn zulässig, an Fahrwerksteilen zu schweissen?

Wenn Mann weis was er tut, Ja. Natürlich sind gewisse Teile wie Federbeine, Lenkstangen, Stabis usw. davon ausgenommen. Aber Blechschwingen, Querlenker, Achsträger usw. werden ja im Werk auch mit schweissen zusammengefügt.

Gruss Martin

Was meint ihr bei dem zum Thema schweissen?

Das wirst Du nicht schweissen können ohne Ihn ab zu montieren. Da dies kein leichtes ist (zu 80% gehn die Schrauben, die Hülse und der Gummi drauf) würde ich den ersetzen. Wüsste auch nicht wie ich das Schweissen würde das bei der abnahme keine fragen entstehen.

Die Schwinge wird nciht nur dort durch sein, wie die aussieht…würde sie mal ausbauen und schauen wie der Rest aussieht. gerade am Lager wird sie auch nciht besser sein…

Naja, mit WIG kannst es schon so schweissen, dass man es nicht sieht aber wie gut das dann odrt ist und ob es das vor allem wert ist, ist eine ganz andere Frage

Wenn die dort durch ist, wird die unter der Feder wohl wirklich übel aussehen und der Zapfen gibt es evtl. schon gar nicht mehr. Alles andere würde mich sehr überraschen.
Gruss
tomix

1 Like

Dann eben doch Ersatz. Hab mich nachem ich oben gelesen habe nur kurz gefragt, ob ich mir das nicht doch sparen kann…

Dank Euch!

Schaut auch bitte ganz genau von innen entlang der Antriebswellen in die Schwingen. An der umlaufenden Verjüngung, vor der Verschraubung zum Achslager hin sind Durchrostungen nicht selten. Das äussert sich dann mit einem plötzlichen Knack und 20cm Tieferlegung. Vom schrägen Rad ganz zu schweigen :sweat_smile:
Schon 2x erlebt :see_no_evil: