VW Bus T2b, 74, Ex Feuerwehr / Camper

Hallo Zusammen

Nun mache ich es auch mal schon im Forum public. Ich verkaufe meinen T2b. Falls
jemand interesse hat. Einfach PM und oder 079 659 99 90

Zum Zustand:

Im 2007/2008

  • Bus direkt von der Feuerwehr Ostermundigen gekauft
  • Neulackierung, neu gepolsterte und bezogene Sitze, neuer Dachhimmel,
    neue Trennwandverkleidung
  • Neue Verkleidungen vorne und hinten
  • Schachbrettboden
  • Neues Klappbett mit Polster
  • Hohlraumversiegelung mit Fluid u. Mike Sanders
    Im 2009
  • Tieferlegung (verstellbare Vorderachse) Eingetragen
    Im 2010
  • Revidierung der Bremsanlage
    Im 2011
    -Einbau neuer Typ 1 1800 Motor
    Unterboden ist original und gesund
    -Original. Blaulicht + Sirene
    -Originale Anhängerkupplung

-Original 90’000 Km -Alle Belege + Servicebuch vorhanden
-MFK 2010

To do:
-Gibt es immer was an einem Bus… :wink:
Ehrlicher schöner und sehr gepflegter T2b.

Preis VB mit neuen 1800er (Alles Neuteile bis auf Lichtmaschine) Motor: 25’500 Fr.
Preis VB mit orignal 1600er Motor (80’000 km) 23’ '000 Fr

Optional: Extras, Gepäckträger
Am besten ANASCHAUEN bei Interesse!


Ja nei das kasch nid mache :flop

:-# :-$ 8)

Greez Teo

also für 25k kann man meinen auch abholen, übrigens frisch ab mfk

@lego: was gibts neues? käfer weg, bus weg…

[quote=“giannigiovanni”]also für 25k kann man meinen auch abholen, übrigens frisch ab mfk

@lego: was gibts neues? käfer weg, bus weg…[/quote]

@Gianni
Der Preis kommt nicht vom nichts. Die Frage ist immer, was einem der Bus Wert ist, der Zustand u. wieviel das Investiert wurde. 25’000 ist auch mit neuem Motor (keine 2000 km). + VB. Zusätzlich hat der Bus auch erst 90’000 km und nicht 290’000 oder 390’000. Du kannst es Dir selber ausrechnen. Gründe: gibt es viele. Vorallem emotionale.

cheers

Ist hier eine globale Ausverkaufstimmung ausgebrochen?

Was gibts als Ersatz dafür? Was Originales? T1 / T2a?

Greezle,
Patrick

hast du fieber legio ??? was ist los ??? :motz

Mhm, so ein bus würd ich nicht verkaufen.

Lieber an einen trocknen ortstellen.

ode rschenkst ihn mir:P

Ich verstehe nicht immer ganz wieso es Leute gibt, wenn sie etwas haben das kostbar ist durch neuen voll elektronischen schrott tauschen.
In meiner ansicht,finde ich, dass die heutigen neuen Autos welche Produziert werden ist einfach nur noch schrott.Klar Desigen und Schniggschnag ist oft hilfreich oder man ist dankbar das man’s hat.Aber der hersteller möchte bei der Produktion vom fahrzeug an jedem quadratmilimeter und längen sparen.
Ich sage mal wir sind alle moderne menschen oder von der heutigen Technologie umgeben,jedoch braucht man das alles wirklich zum glücklich sein? Ich meine,vor 10-40 jahren fuhren die leute auch noch mit den Bullis und Käfer durch den alltag,klar gab es manche Sachen wie heute noch nicht,aber möglich im heutigen Zeitalter noch mit alten Autos rumkurven,wieso nicht?Mir ist bewusst das manche sagen würden: ‘‘Du hast sie nicht mehr alle, der Rostet dir weg!’’ oder er ist zu schade für den Alltag.Jajaj mag gut sein,aber bei einem neuen Fahrzeug wird es nicht viel anderster sein.Vieleicht rostet er nicht soo schnell,dafür hat man ständig stress mit dem Schniggschnag und co weil es feuchtigkeit abbekommt und die Sämtlichen plastikverschalungen werden spröde. Dazu kommt es nocht,wenn du JEMALS eine abdeckung löst im Innenraum,kann ich dir garantieren das sie kaputt geht oder nicht mehr 100% draufpasst.

Ich möchte damit niemand angreifen oder so,im gegenteil,ich will nur klare sichten erschaffen für die Zukunft!
Schlussentlich ist es mir egal was andere machen,auser sie schrotten irgendweleche Bullis.
:schläge:

Ich sage es auch hier leute, es ist ein spruch der immer meine Eltern gesagt haben.

‘‘Wo nicht’s ist,geht auch nicht’s kapput.’’
(Im sinne,für die welche bald ein neues auto kaufen,Wo kein Schniggschnagg ist,geht auch kein Schniggschnagg kaputt!!)

solothurner: du sparst kein vorurteil aus… :mrgreen: hast ja aber wohl in den letzten 40 jahren viel erfahrungen gesammelt mit modernen autos :grinundwech

@sam1989
Trocken steht er, dass ist nich das Problem.

@solothurner
Es geht auch nicht darum, mir ein modernes Auto zu kaufen. Ich liebe oldis u. werde hoffentlich dann wieder etwas
besitzen können, falls er verkauft wird.

cheers

Schade, bei vielen ist es nur ein Splieen, und schon ist es nicht mehr Intresant, ich fahre seit 1980 nur VW BUSSE!!!













Sorry Werner aber bim Legio isch das sicher nid so…

danke Vollmond!

Jaa okeey für einige mag es warscheinlich soo klingen alls hätte ich die ganzen Autogenerationen miterlebt :mrgreen:

Nei es ist eifach soo,neben bei führe ich eine Werkstatt mit paar kumpelz.alle in meinem alter,einge sind gelernte Automechaniker…
Es ist so.Neulich mussten wir an einem neuren 3er BMW und Renault Megane Sport eine Fette Soundanlage verbauen.
Kaum waren die Karren in unsere Werkstatt und schon begonnen hatten mit abschrauben der Amaturen um das Originale Radio auszubauen,begannten wir einfach die Neuen Autos zu verfluchen. :motz :schläge: :motz :schläge:

Grund:
(Ich versuche es zu erklären so gut wie möglich,bin kein Automech kenne nicht alle fachausdrücke)

Bei neueren Fahrzeuge ist ein System verbaut das sich ‘‘Most’’ oder ‘‘Bus’’ nennt.
Dieses System berrechnet alle Strom abläufe vom Fahrzeug und Navigiert auch das Verbaute Navi.
Das System kann alle Stromquellen prezise berrechnen,somit wenn z.B eine Birne vorne Links defekt ist gibt es dem system an das auf einer leitung entweder wiederstant ist oder kein Strom fluss,dann wird es auch am Tacho oder im Bildschirm angezeigt für den Fahrer.
Auch die Soundanlage läuft über das System,wobei für den Laien nicht ein Fehler angezeigt wird am Fahrzeug wenn eine z.B Boxe nicht richtig geht.Erst beim Fehler aussuchen sie man wo der ‘‘Fehler’’ ist.
Das Problem ist,wenn man an diesen Strom quellen etwas macht,sei es ein gebrochens Kabel zusammen Löten wird im System ein wirderstand angezeigt.Da die gelötete stelle ev ganz wenig wiederstand macht.
Kurz zum schluss,wir mussten dann bei beiden Fahzeugen alles neue Kabel ziehen und unsere grosse angst war,wenn wir bei den Boxen die alten Kabel austecken und neue Ziehn,hätte es möglich sein können das es das ganze Fahrzeug lahm legt oder sonst etwas nicht mehr Funktioniert.Weil über 1 Stromleitung mehrere sachen laufen könnten.

Soo ich will hier Legios Thema nicht mit meinem schreiben zu spamen. :mrgreen:

Sry Legio,hoffentlich bist du nicht sauer auf mich,weil ich hier nicht zum Thema geschriben hatte.

Vileicht versteht ihr jetzt wieso ich neue Fahrzeuge nicht mag.Klar es gibt scho welche die ich schön finde und gerne Kaufen würde aber eben…

@solothurner: verstehe ich nicht @werner: :top bisch en sibe siech (oder wie schreibt man das?)

lassen wir doch legio den bus verkaufen, sind alle genug alt hier im forum um selber zu entscheiden

Ich behalte meinen Syncro nun noch ein bischen.Seit ich wieder einen T5 kenne der mehr in der Werkstatt steht als
mein Bus behalte ich Ihn doch lieber.Und wenn tauschen dann ein Mercedes Marco-Polo V6 CDI.Ist viel günstiger als ein VW.
Aune e schöne Tag

Also um Klarheit zu schaffen…

Ich habe mir einen BMW M5 mit Lachgaseinspritzung und viel bling bling bestellt! :laughing: :laughing: :laughing:

cheers

[quote=“Legio”]Also um Klarheit zu schaffen…

Ich habe mir einen BMW M5 mit Lachgaseinspritzung und viel bling bling bestellt! :laughing: :laughing: :laughing:

cheers[/quote]

Hahaha! :smile:

Schade verkaufst du den bus, wirklich ein Prachtsexemplar. Hoffen wir, dass er in Gute Hände kommt!!

[quote=“Legio”]Also um Klarheit zu schaffen…

Ich habe mir einen BMW M5 mit Lachgaseinspritzung und viel bling bling bestellt! :laughing: :laughing: :laughing:

cheers[/quote]

…aber da kannst du ja gar nicht drin schlafen… :hae

[quote=“muffi”]

[quote=“Legio”]Also um Klarheit zu schaffen…

Ich habe mir einen BMW M5 mit Lachgaseinspritzung und viel bling bling bestellt! :laughing: :laughing: :laughing:

cheers[/quote]

…aber da kannst du ja gar nicht drin schlafen… :hae[/quote]

… ich und e BMW M5 :question: :question: nid in däm läbe… nid dass das no falsch verstande wird… :exclamation: :wink:
wenn blib i dä alte dinger scho treu