Typenschein Liste zusammenstellen

@Maribus: Damit Du den von Innen ansehen darfst, müssen wir dir erst über den Fuss fahren oder so… #-o

brutale Bande :grinundwech

ähm … hier geht es um Typenscheine und dergleichen. Ich eröffne mal einen neuen Forenbeitrag, wo wir über meinen neuen Ambulanz Syncro reden können und wo man sich auf einer Liste eintragen kann, wenn man gerne mal auf dem Schragen liegen würde. Dr. Med. Dent. Doubletriax hat gesprochen.

Uuuuuraltes Thema wegen Aktualität hervorgeholt :grinning:

Heute folgenden Link entdeckt:
https://www.astra.admin.ch/astra/de/home/fachleute/fahrzeuge/informationsprodukte.html
Da geht ihr auf den Link:
ivz-opendata
… und wenn ihr auf dem Server etwas sucht, findet ihr ein Excel mit ALLEN (wirklich allen) jemals erstellten Typenscheinen von VW (lecker, lecker) inklusive Statistik eingelöster und ausgelöster Fahrzeuge (wer hat denn da einen VW Typ 22 mit 1131ccm? oh, nur einer immatrikuliert, schau an, schau an…)

Ganz positiv ist:

  • von den alten Typenscheinen wurden Scans hochgeladen

Ganz negativ ist:

  • die VW-Typenscheine fehlen, anscheinend wurden die nicht freigegeben :rage:
  • es gibt keinen Typenschein für den Oettinger-Bus :sob:
3 „Gefällt mir“

sehr kewl!

https://files.admin.ch/astra_ffr/mofis/Datenlieferungs-Kunden/opendata/2000-Typengenehmigungen_TG_TARGA/2100-Dokumentation_und_Uebersichtstabelle/Neuzugaenge_und_Gesamtliste.xlsx

Da ich habe einmal einen von 6 (78 gibt es nicht mehr) und einen von 31 (24 gibt es nicht mehr).

Die Alten nicht:

Endlich sehe ich das Beiblatt, aber für beide Getriebeübersetzungen 850 kg Anhängelast, wieso?

Sogar die Anhänger sind drin, lustig.

Gruss
tomix

Denke die sind drin weil ja früher das Gespann vorgeführt werden musste. Sprich der zu ziehende Anhänger musste im Zugfahrzeug eingetragen werden. Man konnte also nicht mal eben einen Anhänger ausleihen.

Die Anhänger müssen immer noch vorgeführt werden, gibt also schon Sinn. Ich werde noch nachsehen ob der Kleine auch drin ist, der nicht vorgeführt werden muss. Von dem dürfte es genau einen geben.

Gruss
tomix

Hallo Tomix,

ja, vorgeführt werden müssen sie immer noch, aber es ist nun egal welcher Anhänger an welches Zugfahrzeug gehängt wird.

GRuss Jörg

Ist ein kleiner Anhänger, muss daher nicht vorgeführt werden. Tyenschein ist “-- C”, also keinen :wink: . Steht C für Custom?
Gruss
tomix

Ich glaube, das sind eher Fahrzeuge, für welche kein Entsorgungsnachweis existiert, also abgemeldet in irgend welchen Gaden stehen oder von mir in Stücke geschnitten wurden :joy:

Wow, dann muss ich nochmals schauen.

Voll cool, sogar alle TS meiner alten Vespen gefunden👍

Und siehe da, TATATA. In den alten Syncro-Typenscheinen sind die 16-Zöller noch nicht erwähnt. Dann lasset mal Vorsicht walten :wink:, wenn ihr einen kauft.

Stimmt also nicht. Sind alle da, braucht nur lang zum Laden… Danke ASTRA :heart_eyes:

die pdf scans gibts aber nur bis JG 1985?

gruss
siegi

Yepp, der Rest ist im Excel Format

Werden die ausgetragen, wenn die auf den Schrottplatz wandern? Ich ging davon aus, dass die Entsorgung nie zurück gemeldet wird. Hab mal einen importiert und zersägt. Ich hätte jetzt vermutet, dass die Deutschen den auch nicht ausgetragen haben (wobei dort das Papier dazu ja viel mehr zählt).

oder von mir :wink: (die Anzahl ist bei mir wesentlich kleiner).

Gruss
tomix

Ja. Bei mir will der Schrötteler immer 50.-, wenn ich keinen Ausweis mehr zum Fahrzeug habe, da er dann ein Duplikat bestellen muss. Ich nehme an, diesen muss der Entsorgungsbetrieb für den Entsorgungsnachweis einreichen, sonst bekommt er sein Geld nicht von der Stiftung Autorecycling. Diese erhebt bei jedem importierten Neufahrzeug eine vorgezogene Recycling-Gebühr.
Ob der Staat da auch noch eine Liste führt, weiss ich nicht. Wäre mal interessant, auszuprobieren, sprich ein “entsorgtes” Fahrzeug anmelden.

Aha, der Rest wanderte bei mir in den ganz normalen Stahlschrott (mehr war nicht mehr dran).
Gruss
tomix