Scharniere für Klappsitzbank T3


#1

Hoi,
ich habe folgende Scharniere für die Klappsitzbank gefunden und würde davon welche bestellen. Eine Sammelbestellung ist an der Stelle sinnvoll, da man sich dann den Versand spart. Sie sind so wie auf den Bildern zu sehen und stellen eine Ebene mit der Motorerhöhung hinten dar. Das heisst, sie brauchen nicht den Aufbau hinten. Das macht es m.E. wesentlich einfacher, an den Motor ran zu kommen und auch zu verbauen. Man hat nach oben auch mehr Platz, wobei sich darüber streiten lässt ob das gut oder schlecht ist.

Preislich liegen wir da für ein Paar Heavy Duty Scharniere (also 2 Stück) bei ca 160Fr bei Sammelbestellung. Leider gibt es keine oder nur geringfügige Rabatte für “Grossbestellungen”. Ich kann die Teile dann, wenn ich sie habe weiter versenden (sollte ca 10Fr. sein) oder ihr könnt sie in Fällanden abholen.

Hier die Bilder:

Würde mich freuen, wenn auch jemand anderes Interesse hätte. Falls ja, PN an mich.
Viele Grüsse
Franz


#2

Würde ca innerhalb der nächsten zwei Wochen die Teile bestellen, nur so als groben Zeitraum.


(Trilobyte) #3

schade kommt das angebot erst jetzt wo ich meinen bus fertig hab. ich hatte nach scharnieren ohne erhöhung gesucht und habe dann weil ich nichts gefunden habe doch die mit erhöhrung verbaut. ich bin aber nicht so glücklich damit. ich nutze den bus doch noch recht oft zum transportieren und da ist die erhöhung oft im weg. sei es weil ich nicht mehr an die ringschrauben rankomme zum verzurren, oder weil die höhe nicht mehr reicht hinten bis unters dach…

wie ist denn das mit der sitzhöhe? ist die dann trotzdem angehm oder kommt die ganze sitzfläche auch tiefer?

gruss
siegi


#4

Ich bin mir nicht sicher ob die Sitzfläche an der Vorderkante tiefer kommt als bei dem “normalen”. Im polnischen Beiblatt sind 345mm für das vordere untere Brett angegeben. Dann kommt noch das Polster dazu. Die Sitzfläche ist aber im eingeklappten Zustand etwas schräg nach hinten, was m.W. bei den höheren nciht so ist. Somit müsste das vom Sitzcomfort her passen. Gab es ja schliesslich auch sonst als nachbau. Die hier sind einfach die Heavy Duty Ausführung.
Gruss
Franz


#5

Salut

Ich hätte auch Interesse an den Scharnieren.
Verstehe ich das richtig, dass ich mit diesen Schranieren, wenn ich Gurten
hinzufüge, den Bank auch für Personentransport benötigen kann?

Vielen Dank und Gruss
Daniel


#6

Das ist richtig so. Man möge mich eines besseren belehren aber im Prinzip kann man jedes beliebige fest verschraubte Sitzmobiliar im Bus nutzen, da die Gurtpunkte ja alle an der Karosse sind. In meinem Syncro sind auf einer wesentlich lavederen Bank 3 Plätze eingetragen, die über einen gemeinsamen langen Beckengurt verfügten. Wie sicher das ist weiss ich nicht aber es ist abgenommen.
Gruss Franz


(Elias K) #7

@Trilobyte willst du die Beschläge wieder los werden? Habe dir eine PN gemacht.


(Trilobyte) #8

nein die sind mittlerweile fest eingebaut. das mach ich nicht grad nochmals

gruss
siegi