Ich stell mich vor


(Felix) #1

Hallo,

endlich nehme ich mir auch mal Zeit mich hier vorzustellen. Das Forum hat mir schon viel geholfen! Ihr seid toll und wisst immer wieder weiter - grandios!

Ich habe zwei T3: Einen Bluestar den wir als Ferien-Bus nutzen - bald ist es wieder soweit :slight_smile: - und eine Caravelle die ich mir letzten Sommer als Alltags-Bus dazugekauft habe. Der Bluestar ist in gutem Zustand. Da ist ausser dem normalen Unterhalt nichts zu machen. Das Radio und die Reifen müssen diesen Frühling ersetzt werden.

Am anderen Bus gibt es schon mehr zu machen. Letzten Herbst habe ich ihn mit Hilfe des Forums durch die MFK gebracht. Ist also soweit mal verkehrstauglich. :wink: Seither musste ich noch die Benzinpumpe ersetzen und den Tank neu abdichten. Ich habe schon einige Teile von @Humla bezogen und eingebaut und via @schirx bin ich zu guten Konditionen an eine neue Frontscheibe gekommen. Danke! Die Teile aus dem Schlachtbus von @tomix liegen immer noch im Keller, da sie lediglich der Optik dienen (Spoiler, etc.). Kommen aber hoffenlich diesen Sommer endlich an den Bus.
Aktuell plane ich für diesen Sommer den Bus auch optisch aufzuhübschen. D. h. neu lackieren, vorgängig wohl nochmals etwas schweissen, etc. Ziel wäre Zustand Veteranenfahrzeug bis zum nächsten periodischen MFK-Termin. Für die Innenausstattung bin ich derzeit noch auf der Suche nach Innenverkleidungen in gutem Zustand. Grau mit der Velour-Einlage. Sowohl vis-à-vis der Schiebetür als auch die Verkeildung der Fahrertür ist defekt. Falls bei Euch sowas im Keller eingelagert ist, wäre ich dankbar um eine Nachricht. :slight_smile:

Liebe Grüsse, Felix


(Andy) #2

Salü Felix
erstmal willkommen im Forum.
Gratuliere, da hast Du dir 2 Schmuckstücke reingezogen. Und ja es gibt immer was zu tun an solchen Schätzchen.
Wünsche Dir viel spass damit
Grüessli andy


(Enea) #3

Hallo Felix tolle T3`s
was hats mit dem Oettinger aufkleber auf sich?


(Felix) #4

Leider kein Oettinger WBX 6 drin. :wink: Eine Leistungssteigerung hat er nicht bekommen, es ist der 112PS DJ Motor drin. Der Bus war aber bei der Fa. Oettinger: Das Fahrwerk ist leicht tiefer gelegt (analog Bluestar/Whitestar?) und es wurden Sachs Sporting Stossdämpfer verbaut, welche ich an der Vorderachse nun durch Konis ersetzt habe. Weiter hatte der Bus 15" Ronal Penta Felgen. Die muss ich noch instand setzen lassen. Zusätzlich hat er Nebelscheinwerfer. Die Dachreling die ebenfalls von Oettinger nachgerüstet wurde habe ich entfernt, da defekt. Im Innenraum wurde ein Blaupunkt Schwanenhalsradio eingebaut inkl. Boxen hinten - Radio leider auch defekt. Ach ja, und als ich mir das defekte Autoradio mal genauer anschauen wollte, habe ich entdeckt, dass eine Alarmanlage verbaut ist. Ich hab das Radio dann erst mal sein lassen und war froh, als der Bus sich wieder starten liess… Inwieweit die Alarmanlage noch funktioniert und was wie angehängt ist, ist mir nicht klar. Das Radio ist auf Fall gesichert. Was jedoch noch einwandfrei funktioniert ist die Klimaanlage. :slight_smile: Unterm Strich ist der Oettinger Schriftzug ist also mehr Schein als Sein - aber trotzdem schön. :slight_smile: