Fragen zum Selbstausbau T3

Liebes Forum

Wir stehen kurz vor Beginn des Ausbaus unseres T3. Nach dem Ausmessen sind wir nun über folgende Fragen gestolpert. Evtl. hat jemand von euch schon Antworten darauf gefunden? :slight_smile:

  1. Unser Bus war Ursprünglich ein 5 Plätzer mit 3er Sitzbank hinten. Nun möchten wir eine 2er Bank damit wir den Schrank durchziehen können. Kommt es drauf an wie lange die Sitzfläche der 2er Bank ist, oder kann man das selbst bestimmen (MFK technisch)?
    Wir haben bereits Gurte fix montiert an der Motorschräge und haben daher an eine Länge von 125cm gedacht, damit der ursprünglich mittlere Gurt jetzt als rechter Gurt passt.

  2. Was für Scharniere empfehlt ihr für Schränkchen? Bei einer dicke von 15mm sind Scharniere zum absenken wahrscheinlich zu Gross?

  3. Was für eine Technik habt ihr genutzt um die Möbel am Fahrzeug zu befestigen, auch so damit es natürlich niet und nagelfest ist? :slight_smile:

  4. Falls jemand noch Gasfedern für die Heckklappe T3 empfehlen kann oder eine relativ tiefe/flache Alubox für die Gepäckwanne auf dem Dach wäre das auch seehr willkommen :grin:

Einen schönen Sonntag euch allen! :hugs:

Die normalen die es bei TK-Carparts gibt. Die stärkeren geben keinen Sinn.
Gruss
tomix

1 Like

Super danke dir!

  1. zumindest in Basel ist es so, dass die Bank mindestens 120cm breit sein muss, um 3 Plätze eingetragen zu bekommen. Gurte brauchst du je nach Jahrgang auch nicht zwingend. Die Bank muss ein festes (mit klett reicht) Sitzpolster haben.
    Weiter muss die Bank gut befestigt mit der Karosserie verbunden sein.
  2. ich würde zu dünnerem Holz raten, 9-12mm reichen je nach Bauweise locker aus (Sperrholz), ausser natürlich bei der Rückbank, da hab ich beispielsweise 18mm genommen.
  3. ich habe die Möbelteile mit den vorhandenen Gewinde der Mittleren Rückbank in der Karosserie verschraubt.

Grüsse timo

1 Like

Durch die Karrosserie am Boden verschraubt. Also Loch ins Blech, Schraube durch, Mutter von aussen festgezogen. Dann mit Karrosseriedichtmasse abgedichtet.
Die Möbel kannst du ja je nach Konstruktion noch untereinander verschrauben, so haben wir es auch gemacht.

Wie Timotheus schon schrieb, grundsätzlich solltest du für 120cm Sitzfläche der Bank bereits 3 Plätze eingetragen bekommen.
:v:

1 Like