Benzingeruch aus lüftung


(Angelo Zahno) #1

Hallo Zusammen

Wir haben bei unserem T3 Lufti einen starken Benzingeruch festgestellt.

Dieser taucht auf, wenn der Motor gestartet wird. Der Geruch kommt aus der Lüftung vorne unten mittig.

Wenn der Motor abgestellt wird, verschwindet auch der Geruch wieder.

Am Boden kein Benzin, keine Flecken.
Im Motorraum auch kein Benzin.
Im Motorraum „benzinelt“ es nicht.
Tankanschluss dicht - kontrolliert

Ist eine Elektrische Benzinpumpe.
Bei der Kraftstoffpumpe spritzt es auch nicht raus.
Zugang zu Eberspächer Standheizung ist auch dicht.

Es ist so, dass wir den Bus 2 Wochen bei einem gedeckten Parking abgegeben haben. Dies wegen eines Fluges ab Lissabon.
Als wir ihn abgegeben haben, hat es noch nicht gerochen. Erst, als wir ihn abholen gingen. Sie haben den Bus vorgefahren.

Kann es sein, dass beim Starten das Abwarten der Benzinpumpe vergessen ging?
Leck?
Marderschaden?

Wir wollen heute Abend weiterfahren.
Wären dankbar um jeden Tipp oder Anhaltspunkt.

Liebe Grüsse aus Lissabon
Angelo und Heidi


#2

Könnte dies nicht der Benzineinfüllstutzen oder die Benzinschläuche zu den „Ausgleichsbehälter“ sein?
Gruess Rafi


(Wassergeboxter Allradler) #3

Hätte jetzt auch mal auf den Einfüllstutzen getippt. Bei uns ist das Ding auch nicht 100% luftdicht wenn man den Deckel nicht wirklich sorgfältig drauf macht, und dann riecht es auch ein bisschen nach Benzin…


(Angelo Zahno) #4

Problem gefunden. Tank durchgerostet. Loch.